logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany

Frédéric Malle im Lufthansa Magazin: "Ein gutes Parfüm ist vergleichbar mit dem Schnitt eines eleganten Kleides"

Lufthansa Magazin

Hamburg (ots)

Er wuchs in einer Familie von Parfümeuren auf, und die Suche nach dem perfekten Duft ließ den Franzosen nie los. Deshalb gründete er vor knapp 20 Jahren die Editions de Parfums Frédéric Malle - und begleitet seither die besten Parfümeure der Welt dabei, außergewöhnliche Düfte zu kreieren. Im Interview mit dem Lufthansa Magazin (Dezember-Ausgabe) spricht der 57-Jährige darüber, ob sich über Geruch streiten lässt: "Ich arbeite seit über 30 Jahren mit Parfümeuren, und klar, wir reden Tacheles miteinander: Wir diskutieren, ob ein Parfüm interessant ist oder nicht, ob es originell ist oder nicht, ob die Komposition einfach und klar ist. Uns geht es um die Architektur des Parfüms. Es gibt eine geheime Sprache unter professionellen Nasen, und ich habe das Glück, dass ich sie beherrsche."

Im Gespräch erklärt er, was ein gutes Parfüm ausmache: "Es will nicht zehn Dinge auf einmal sagen. Es ist ein präziser Geruch, vergleichbar mit dem Schnitt eines eleganten Kleides. Ein gutes Parfüm ist eins, das überrascht und nach vorn schaut. Das Wichtigste aber ist, dass es Teil von jemandem wird und man sich bei dem Geruch stets an die Person und nicht an irgendeine Marke erinnert. Ein gutes Parfüm verbindet sich mit der Haut seines Trägers. Das ist die Magie, die Parfümeure beherrschen müssen."

Müssen Parfüms eigentlich teuer sein? "Mal ist es gerechtfertigt, mal nicht. Wie bei Sportwagen oder Couturekleidern gibt es bei guten Parfüms Gründe, warum sie relativ teuer sind. Es liegt an der Machart und den Zutaten. In 'Portrait of a Lady' zum Beispiel befinden sich pro Flasche 400 Rosen. Dabei achte ich darauf, dass wir nach dem Restaurant-Prinzip arbeiten: Wir nehmen nicht denselben Preis für ein Rührei wie für Kaviar. Aber als Käufer muss man aufpassen, denn wenn man Pech hat, bezahlt man unter Umständen nur für das Marketing, also für heiße Luft."

Auf die Frage, worauf man beim Verschenken eines Dufts achten solle, antwortet er: "Ich glaube, dass für alle Geschenke gilt: Man sollte vermeiden, dass man sich selbst beschenkt. Bei Parfüm geht es noch weiter. Man muss bedenken, wer diese Person wirklich ist, was sie liebt, wie sie sich kleidet, wofür sie sich interessiert. Beschreiben Sie die Person, und lassen Sie sich beraten. Der größtmögliche Fauxpas ist, jemandem ein Parfüm zu schenken, das sagt: Ich möchte, dass du jemand anderes bist. Parfüms werden oft instinktiv gewählt und passen zur Persönlichkeit."

Über die LUFTHANSA MEDIENFAMILIE

Die Faszination des Reisens und das Erlebnis des Fliegens - das Lufthansa Magazin inspiriert auf Papier und auch digital (lh.com/magazin) mit bewegenden Reportagen. Mit rund 1,6 Millionen Lesern in 17 Ländern Europas zählt es zu den reichweitenstärksten paneuropäischen Magazinen. Das deutsch-englische Magazin ist der Reichweitenführer unter den europäischen Inflight-Magazinen. 280.000 Exemplare fliegen jeden Monat an Bord aller Lufthansa-Maschinen rund um die Welt.

Lufthansa Exclusive, das Premium-Magazin von Lufthansa, inszeniert die gehobene Lebens- und Konsumwelt von Deutschlands mobilster Zielgruppe. Mit dem Lufthansa Exclusive werden über 325.000 deutschsprachige Vielflieger der Lufthansa erreicht.

"Traveling in style" ist das Leitthema von Lufthansa woman's world. Das Magazin orientiert sich am Stil und an den Bedürfnissen der vielreisenden Businessfrau.

Über TERRITORY

TERRITORY ist die Agentur für Markeninhalte. Rund 1.000 Mitarbeiter arbeiten mit Leidenschaft und Überzeugung daran, für Unternehmen und ihre Marken inhaltliche Territorien zu definieren, diese kontinuierlich mit Inhalten, Aktionen und Services zu beleben und so Relevanz und Aufmerksamkeit zu erzielen. Wir sind überall da, wo Content entscheidenden Einfluss auf den Unternehmenserfolg hat, der beste Partner. Als Content-Kreations-Haus, Influencer-, Social- und Digital-Marketing-Spezialist, Mediaagentur, Vermarkter, Handelsexperte, Employer-Branding-Berater und Plattformbetreiber. Wir nennen das "Content to Results".

Pressekontakt:

Mimi Stave
stave.mimi@territory.de
TELEFON +49 (0)40 3703-5180

Original-Content von: Lufthansa Magazin, übermittelt durch news aktuell

Themes
ICO