Germany

Großeinsatz in NRW: 19-Jährige verschwindet unter mysteriösen Umständen bei Notfall

Beckum -

Mysteriöser Vermisstenfall in NRW. Ein Großeinsatz im Beckumer Stadtgebiet im Kreis Warendorf lief am Montagmittag (14. Juni) noch. Bei der Suche nach der 19-Jährigen wird auch um Unterstützung aus der Bevölkerung gebeten.

Wer hat die 19-jährige Vermisste aus Beckum in NRW gesehen? Rettungskräfte und Polizei suchen seit dem späten Sonntagabend (13. Juni) nach der jungen Frau. Sie könnte in Gefahr sein und medizinische Hilfe benötigen.

19-Jährige aus Beckum verschwand bei Notfall in Beckum

Die 19-Jährige verschwand unter mysteriösen Umständen. Den Ermittlungen der Polizei zufolge sollte die Frau an dem Abend gegen 22.45 Uhr von Rettungskräften in einem Krankenwagen versorgt werden. Aus unbekannten Gründen floh sie jedoch plötzlich vom Einsatzort.

Noch in der Nacht wurden große Suchmaßnahmen nach der Vermissten eingeleitet. Auch ein Polizeihubschrauber und Hunde einer Rettungshundestaffel wurden hinzugezogen. Nach Anfrage des EXPRESS hieß es jedoch, dass die Suche auch am Montag noch laufe – bislang jedoch erfolglos.

Große Suche nach Vermisster aus Beckum

Die 19-Jährige blieb spurlos verschwunden. Die Suchmaßnahmen wurden demnach auf das Beckumer Stadtgebiet ausgeweitet.

Warum die 19-Jährige weglief, ist nicht bekannt. Die Polizei gab gegenüber dem EXPRESS an, dass der Rettungseinsatz am Sonntagabend auf einen medizinischen Notfall bei der 19-Jährigen zurückzuführen sei, ohne jedoch Details zu nennen.

Nach dieser jungen Frau sucht die Polizei in NRW.

Nach dieser jungen Frau sucht die Polizei in NRW.

Die junge Frau brauche aber dringend medizinische Hilfe, weshalb sich die Polizei inzwischen auch an die Öffentlichkeit zur Unterstützung bei den Suchmaßnahmen gewandt hat. Auch ein Foto der Vermissten wurde veröffentlicht.

So verschwand die Vermisste aus Beckum

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

Wer hat die 19-Jährige aus Beckum gesehen? Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der Vermissten oder zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen können.

Wer hat die Vermisste in NRW gesehen: Hinweise an Polizei

Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 02521-9110 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de oder auch unter der zentralen Notrufnummer 110 entgegen. (jv)

Football news:

Fantastische Geschichte eines Surfers aus Australien: Gewann Bronze nach einer schweren Schädelverletzung (konnte nicht einmal laufen)
Agüero wurde mit Stammzellen behandelt, um den Knorpel des Kniegelenks zu reparieren
Mills über Varane zu Manchester United: Nicht sicher, ob er wie van Dijk oder Diash sein wird. Der ehemalige englische Nationalspieler Danny Mills hat sich in der 6.Liga für einen Wechsel von Raphael Varane von Real Madrid zu Manchester United ausgesprochen
Memphis Depay: Es ist mir egal, dass ich Rebell genannt werde. Suarez hat viel gewonnen, nicht weil er der liebste Mann auf dem Platz ist
Barça muss Messi nicht als Neuling registrieren. Stürmer Lionel Messi wird die Vorsaison beim FC Barcelona absolvieren können, ohne einen neuen Vertrag beim Klub unterschreiben zu müssen
Petkovic führte Bordeaux an. Der ehemalige Schweizer Nationaltrainer Vladimir Petkovic war seit 2014 bei Bordeaux tätig
Chelsea könnte Zuma in den Vertrag mit Sevilla über Cunde aufnehmen