Iris Mareike Steen ist der Dauerbrenner im TV und „Playboy“. Bereits zum dritten Mal lässt sie in dem Magazin die Hüllen fallen.

Iris Mareike Steen (28) spielt seit zehn Jahren „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ Lilly Seefeld. Jetzt ist sie zum dritten Mal in dem Männermagazin zu sehen. In einem „GZSZ“-Spezial mit ihren Fotos aus 2015.

In der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ spielt Iris Mareike Steen die Lilly Seefeld (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)
In der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ spielt Iris Mareike Steen die Lilly Seefeld (Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner)

Die Schauspielerin zu BILD: „Ich freue mich sehr darüber. Und das mit nur einem Shooting! Hätte ich das gewusst, hätten wir aber auch gerne noch mehr Bilder machen können.“  Die Nacktbilder bereut Steen nicht. „Ich denke gerne daran zurück.“

Die GZSZ-Schönheit steigt für den „Playboy“ im durchsichtigen Netzkleidchen ins Taxi (Foto: Antoine Verglas für PLAYBOY)
Die GZSZ-Schönheit steigt für den „Playboy“ im durchsichtigen Netzkleidchen ins Taxi (Foto: Antoine Verglas für PLAYBOY)

Im Fotoshooting 2015 entführte die gebürtige Hamburgerin ihre Fans in ihre Lieblingsstadt New York – und zwar so, wie der liebe Gott sie schuf. „Ich finde die Stadt unglaublich schön und inspirierend“, sagte die Schauspielerin damals im Interview.

Die „Playboy“-Ausgabe für den August 2020 (Foto: Playboy)
Die „Playboy“-Ausgabe für den August 2020 (Foto: Playboy)