Germany

Halles Eishockey-Cracks im Pech: Saale Bulls unterliegen Herne nur knapp

Halle (Saale) -

Die Saale Bulls haben in der Eishockey-Oberliga ganz unglücklich die vierte Niederlage in Folge kassiert. Das Team von Coach Ryan Foster unterlag am Freitagabend im Eisdom dem Herner EV 1:2 (0:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung. Im Gegensatz zur 1:4-Niederlage vor zwei Wochen gegen den gleichen Gegner zeigten sich die Bulls stark verbessert.

Sie kassierten das 0:1 (35.) in Unterzahl. In der 45. Minute gelang Artur Tegkaev der 1:1-Ausgleich - in Überzahl. Das 1:2 fiel dann fünf Sekunden vor Ende der Verlängerung. Kapitän Kai Schmitz, der zuletzt eine Gehirnerschütterung erlitten hatte, hielt nur ein knappes Drittel durch. Am Sonntag bestreitet der 35-Jährige in Erfurt sein 500. Spiel. (mz/cka)

Football news:

Der FC Bayern hat die 1.Bundesliga-Runde gewonnen. Der Abstand von Dortmund-10 Punkte, von Leipzig-4
Die Verhandlungen der Bayern mit Musiala sind in einer Sackgasse. Manchester United, Liverpool und Manchester City beobachten die Situation beim FC Bayern, bis sich Mittelfeldspieler Jamal Musiala auf eine Verlängerung seines nach eineinhalb Jahren auslaufenden Vertrages einigen konnte
Kann man die Spieler jetzt einfach hinter der abseitslinie lassen? Das ist eine Farce. Trainer Aston Villa Smith über den Schiedsrichter des Spiels gegen City
Pep über 2:0 gegen Aston Villa: Manchester City hat gut mit dem Top-Team gespielt. Werfen Sie einen Blick auf Ihre Ergebnisse!
Lukas Podolski: hätte Sicher in die Lok wechseln können. Der Ehemalige Deutsche Nationalspieler und Bayern-Spieler Lukas Podolski hatte vor einigen Jahren gesagt, er könne zu Lokomotive Moskau wechseln
Ellardeis Sprach von einer illegalen Transfer-Bedingung: West Brom nahm Snodgrass mit der Bedingung, nicht gegen West Ham zu spielen, bereits Ermittlungen ein. West Bromwich verlor auswärts gegen West Ham 1:2. Mittelfeldspieler Robert Snodgrass, der Anfang Januar von West Ham zu West Brom gewechselt war, kam nicht zum Einsatz - es scheint nichts besonderes zu sein, oder? Warum haben wir überhaupt auf diese Tatsache aufmerksam gemacht? Deshalb: schon vor dem Spiel wurde Gästetrainer Sam Ellardeis gefragt, worum es geht, und der gab ehrlich zu: Es gab eine Einigung zwischen den vereinen, dass er in diesem Spiel nicht spielen darf. Wir konnten nur mit einer solchen Bedingung einen deal abschließen
Juve-Direktor: Charisma, Ronaldos Charakter helfen uns. In Pirlo hat sich Juventus-Sportdirektor Fabio Paratici über die Arbeit von Stürmer Cristiano Ronaldo und Cheftrainer Andrea Pirlo geäußert