logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany

Kissinger Sommer: Anspannung steigt von Tag zu Tag

Der Vorverkauf für das diesjährige Festival ist mit rund 40 Prozent verkaufter Karten im Zeitplan. Bislang gibt es so gut wie keine Änderungen im Programm. Zum Staatsempfang hat sich Ministerpräsident Markus Söder angemeldet.

Intendant Tilman Schlömp freut sich unter anderem auf Sopranistin Julia Lezhneva (Foto auf dem Bildschirm), die als "Artist in Residence" gleich drei Konzerte beim diesjährigen Kissinger Sommer geben wird. Für Schlömp steht sie "an der Schwelle zum Weltstar". Foto: Ralf Ruppert
Intendant Tilman Schlömp freut sich unter anderem auf Sopranistin Julia Lezhneva (Foto auf dem Bildschirm), die als "Artist in Residence" gleich drei Konzerte beim diesjährigen Kissinger Sommer geben wird.
Auch wenn es am Wochenende bereits einen vorgezogenen Auftakt mit Sopranistin Diana Damrau gab: Der eigentliche Kissinger Sommer startet am Freitag, 14. Juni. Es ist der dritte Kissinger Sommer unter Leitung von Intendant Tilman Schlömp. Routine gibt es für ihn trotzdem nicht. "Entspannt bin ich nie, in den Wochen vorher steigt die Anspannung täglich an", berichtet er.
All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO