Germany

Kölner Wahlpartys: Fotos wie dieses sorgen für Aufregung im Netz

Köln -

Seit Corona wird sehr genau hingeschaut: Wenn sich Leute treffen, wie sie sich verhalten – und mit welchem Abstand. Das traf auch auf den Abend der Stichwahl am Sonntag (27. September) in Köln zu.

Nach den Wahlpartys von SPD sowie Grünen und CDU gibt es jetzt in Sozialen Medien Kritik an fehlenden Corona-Abständen und großen Menschenmengen, wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ berichtet. Angesichts der weitreichenden Einschränkungen, die im öffentlichen Leben, für Gastronomen und für private Feiern gelten, halten Nutzer unter anderem auf Twitter die Szenen für unverantwortlich.

WDR berichtete live von SPD-Wahlparty in Köln

Der WDR hatte unter anderem live von der Wahlparty der SPD im Dom im Stapelhaus berichtet. Grüne und CDU hatten im Consilium nahe des Rathauses die Wiederwahl der gemeinsamen Kandidatin Henriette Reker gefeiert. 

„Keine Masken, kein Abstand, kein Gewissen“, schrieb etwa ein Nutze. Ein Sprecher der SPD jedoch stellte klar, dass die Vorgaben der Corona-Schutzverordnung grundsätzlich eingehalten worden seien. Dies und noch weitere Details erfahren Sie ausführlich bei den Kollegen des „Kölner Stadt-Anzeiger“.

Football news:

Griezmann hat in 6 spielen bei Kuman keine Treffer erzielt
Ole-Gunnar sulscher: Leipzig ließ Manchester United hart arbeiten. Рэшфорд hatte einen großen Einfluss auf das Spiel
Roberto über den Sieg gegen Juventus: die Beste Reaktion auf die Aufregung in Barcelona ist das Spiel von Barcelona-Verteidiger Sergi Robertoligi
Ronald kouman: Barcelona hat gegen Juventus das beste Spiel der Saison gespielt. Wir hatten viele Momente
Messi erzielte in der Gruppenphase der Champions League 70 Tore. Es ist ein Rekord
Alle 4 Tore von Messi in dieser Saison wurden vom Elfmeterpunkt erzielt. Drei für Barcelona, eins für Argentinien
Greenwood erzielte für Manchester United in der Champions League im Alter von 19 Jahren 27 Tage. Nur Rooney hatte es in der 21.Minute mit einem kopfball von Mason Greenwood zu tun, der den Ball nach einem Pass von Paul Pogba in den Winkel des gegnerischen Tores schickte