Germany

LaunchPad Medical leitet erste europäische klinische Studie ein

LaunchPad Medical, Inc.

Lowell, Massachusetts (ots/PRNewswire)

LaunchPad Medical erhält die Genehmigung zum Beginn einer klinischen Studie seines Biomaterial-Knochenklebers im Bereich zahnmedizinischer Implantate in Großbritannien

LaunchPad Medical Inc. hat bekannt gegeben, dass man von der britischen Gesundheitsbehörde "Medicines and Healthcare products Regulatory Agency" die Genehmigung zum Start einer klinischen Pilotstudie mit 15 Patienten zur Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit von Tetranite® erhalten hat, dem Biomaterial-Knochenkleber des Unternehmens zur sofortigen Stabilisierung von Zahnimplantaten nach einer Zahnextraktion.

Diese Studie wird sich speziell auf Vorderzähne konzentrieren, die sich im ästhetisch wichtigen Bereich befinden, in dem eine Zahnlücke extrem sichtbar ist. Anders als in der laufenden klinischen Studie des Unternehmens in den Vereinigten Staaten werden Patienten in dieser Studie zum Zeitpunkt der Platzierung der Implantate vorübergehend Kronen erhalten. Die Verwendung von Tetranite wird bei vielen Patienten eine teure, komplexe und langwierige Knochenverpflanzung überflüssig machen und den Zeitraum der Behandlung stark verkürzen.

Dr. Michael R. Norton, BDS, FDS, RCS(Ed), ein Kieferchirurg aus London, bekannter Dozent und früherer Präsident der internationalen Academy of Osseointegration, wird Hauptprüfarzt der Studie. "Ich bin höchst erfreut, der erste Arzt außerhalb der Vereinigten Staaten zu sein, der diese bahnbrechende Technologie zur Verbesserung der Versorgung der Patienten und Beschleunigung der Restaurierung ihres Gebisses verwendet", sagte Dr. Norton. "Ich bin der Überzeugung, dass diese Technologie die Art und Weise der Platzierung dentaler Implantate revolutionieren wird."

"Wir sind sehr angetan davon, unsere erste Studie außerhalb der Vereinigten Staaten einleiten zu können", sagte Brian Hess, der CEO von LaunchPad Medical. "Zudem erfüllt die Zusammenarbeit mit Dr. Norton, einem Vordenker der Weiterentwicklung klinischer Praxis im Feld der zahnmedizinischen Implantate, uns mit Zuversicht."

Informationen zu LaunchPad Medical Inc.

LaunchPad Medical Inc. ist ein Medizinproduktehersteller, der einen patentierten, synthetischen, injizierbaren, selbstaushärtenden und osteokonduktiven Biomaterial-Knochenkleber namens Tetranite® entwickelt und vermarktet. Anfänglich liegt der Schwerpunkt für diese Technologie beim Einsatz in der Dentalbranche. Das Unternehmen befasst sich zudem mit der Entwicklung von Klebungsawendungen im breiteren Orthopädiemarkt. Die Tetranite-Technologie von LaunchPad Medical wurde noch nicht zur kommerziellen Verwendung zugelassen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1201446/LaunchPad_Medical_European_Clinical_Study.jpg

Pressekontakt:

Grayson Allen
gallen@launchpadmedical.com
617-947-6246

Original-Content von: LaunchPad Medical, Inc., übermittelt durch news aktuell

Football news:

Barcelona weigerte sich, für 60 Millionen Euro Trinkau zu verkaufen, den Braga für 31 Millionen Beim Klub gekauft hatte
Chelsea kämpft mit Everton für die Region. Real ist bereit, es zu verkaufen
Espanyol bat La Liga, den Abflug abzusagen. Die Katalanen sind seit dem fünften Spieltag in der Abstiegszone
Inter hat sich noch nicht für die Zukunft von Conte entschieden. Alles wird nach der Europa League entschieden
Haji trat als Trainer von Viitorul zurück
Karim Benzema: das Ronaldo-Spiel hat mich dazu gebracht, Fußball zu lieben
Sanchez wird seinen Vertrag bei Manchester United auflösen und zu Inter Mailand wechseln. Er erhält 7 Millionen Euro pro Jahr