Germany
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

"Mein Körper ist voller": Tyra Banks freut sich über neue Rundungen

"Mein Körper ist voller" Tyra Banks freut sich über neue Rundungen

In den 90er-Jahren gehört Tyra Banks zu den angesagtesten Supermodels, schwebt als "Victoria's Secret"-Engel über die Bühne und ziert die "Sports Illustrated". Mittlerweile hungert sie sich nicht mehr auf Size Zero herunter, sondern zelebriert ihren "volleren" Körper mit sexy Fotos.

Sie gehörte zu den absoluten Supermodels der 1990er-Jahre und war die erste Afroamerikanerin, die alleine die Titelblätter von "GQ" und der jährlich erscheinenden Bademodenausgabe der "Sports Illustrated" schmückte.

Seit einigen Jahren verdient Banks jedoch auch mit anderen Jobs Geld und muss sich nicht mehr auf Size Zero runterhungern. So moderierte sie von 2003 bis 2018 die Castingshow "America's Next Top Model" und von 2005 bis 2010 ihre eigene Talksendung "The Tyra Banks Show". Außerdem setzt sie sich für Body Positivity ein.

Zu ihrem 48. Geburtstag hat Banks nun eine Reihe von Bildern von sich auf Instagram gepostet, auf denen sie sichtbar mehr Kilos drauf hat als in den Zeiten, in denen sie als "Victoria's Secret"-Engel über die Bühne schwebte. Schlimm findet sie ihre Gewichtszunahme aber nicht - im Gegenteil.

Banks trägt auf den drei Fotos einen schwarzen Badeanzug mit Blumen. An den Oberschenkeln, Armen und an der Hüfte ist sie kurviger und weicher als noch vor einigen Jahren, das Dekolleté ist gut gefüllt. "Es ist mein Geburtstag! Und jedes Jahr verändert sich mein Körper weiter", zelebriert sie ihre neuen Rundungen. "Mein Körper ist voller. Und mein Geist ist es auch."

"Immer wunderschön"

An die Menschen gerichtet, die wie sie vom Sternzeichen Schütze sind, schreibt die 48-Jährige: "Auf ein gemeinsames Wachstum, in mehr als einer Hinsicht" und spielt damit sicherlich auch auf das körperliche Wachstum an. Ihren rund sieben Millionen Instagram-Followern gefällt, was sie sehen. In der Kommentarspalte häufen sich die Komplimente an das Model.

"Danke, dass du die wichtige Botschaft teilst, dass sich unser Körper verändert, was normal ist!", schreibt etwa ein Fan. "Egal, welche Kleidergröße du hast, du bist immer wunderschön", kommentiert eine andere Followerin. "Ich liebe es, wie du es schaffst, dass wir uns besser fühlen", wird Banks in einem weiteren Kommentar für ihre gesunde Einstellung zu ihrem Körper gefeiert.

Nach einer 22-jährigen Pause ließ sich Tyra Banks im Jahr 2019 wieder für ein Cover der mittlerweile abgesetzten Bademodenausgabe der "Sports Illustrated" ablichten. Zu zwei Bildern in einem knappen kanariengelben Bikini hatte sie auf Instagram ebenfalls eine aufmunternde Botschaft parat: Die Bilder seien für alle, "denen gesagt wurde, dass sie wegen ihres Körpers, Alters oder was auch immer nicht gut genug seien." Sie sei hier, "um dir zu sagen, dass du verdammt heiß bist, egal was jemand sagt!"