Germany

Mordkommission ermittelt - Mann (27) im Streit niedergestochen

Rettungskräfte versorgen den schwer verletzten Mann (27) in Hagen
Rettungskräfte versorgen den schwer verletzten Mann (27) in HagenFoto: Alex Talash

Hagen – Bei einer Messerstecherei in Hagen ist ein Mann (27) schwer verletzt worden. Er wurde laut Polizei in der Nacht auf Samstag in eine Spezialklinik eingeliefert.

Der Tatort an der Straße „Am Hauptbahnhof“. Auf dem Asphalt klebt Blut des Opfers
Der Tatort an der Straße „Am Hauptbahnhof“. Auf dem Asphalt klebt das Blut des OpfersFoto: Alex Talash


Der Mann war mit drei weiteren Personen (27 bis 29 Jahre) in einen Streit geraten, so die Ermittler. Die drei seien nach dem Angriff geflüchtet, konnten von den Beamten jedoch in Tatortnähe festgenommen werden. Der genaue Tathergang ist noch unklar.

Polizisten nehmen einen der Tatverdächtigen fest
Polizisten nehmen einen der Tatverdächtigen festFoto: Alex Talash

Wegen der schweren Verletzungen des Opfers setzte die Polizei eine Mordkommission ein.

Football news:

Ángel Di María: ich bin Froh, dass ich 2017 nicht zu Barça gewechselt bin.ich bin glücklich zu PSG
Die Frau des Serben aus Galaxien rief dazu auf, auf die Pogromnacht zu Schießen
Modric über die Art und Weise, wie Mourinho Ronaldo kritisierte: Cristiano hätte in der Pause fast geweint
Giorgio Chiellini: Zweimal war ich kurz davor, Juve zu verlassen: 2010 zu Real Madrid und 2011 zu Manchester City.Juventus-Verteidiger Giorgio Chiellini sagte, er hätte den Verein 2010 und 2011 verlassen können
Herrera über Neymar und Mbappé: PSG verkauft keine stars, er kauft Sie
Enrique über das Champions-League-Finale 2015: Sagte der Mannschaft: das Schlimmste, was passieren kann, ist ein Juve – Spieler im Spiel gegen Barça zu sein
Gladbach zeigt, wie man die Konzepte von Cruyff und Guardiola anwenden kann