Germany

Nach Kritik an Fans: Morddrohungen und rassistische Beleidigungen gegen MLS-Profi

Da hörte die Fan-Liebe auf: Weil Reggie Cannon die Anhänger seines Clubs FC Dallas kritisiert hatte, bekam er als Antwort Morddrohungen. Zudem wurde der 22-Jährige US-Profi in den sozialen Medien rassistisch beleidigt.

„Wir wollen uns klar ausdrücken: Wir lieben und unterstützen Reggie Cannon. Die rassistischen Kommentare und Morddrohungen, die er erhalten hat, sind abstoßend und inakzeptabel“, teilten die Teambesitzer Clark und Dan Hunt in einer Erklärung mit.

Dallas-Profi Cannon in den sozialen Medien rassistisch beleidigt

Vor dem Heimspiel (0:1) gegen den SC Nashville hatten beide Teams der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS und die Referees beim Abspielen der Nationalhymne gekniet, um mit dieser Geste gegen Rassismus zu demonstrieren. Nicht alle Fans in Dallas fanden das gut, einige buhten. „Wie schändlich ist das? Ich finde es absolut widerlich“, hatte Cannon nach dem Spiel gesagt.

Daraufhin gab es Drohungen gegen ihn. „Hasserfüllte oder gewalttätige Drohungen sind niemals gerechtfertigt - vor allem dann nicht, wenn sie gegen ein Mitglied unserer FC Dallas-Familie gerichtet sind“, hieß es in der Erklärung. (dpa)

Football news:

Pochettino über die Worte über Barça und die Farm: Ich habe mit Ironie gesprochen und bin wohl zu weit gegangen. Der Ehemalige Tottenham-Trainer Mauricio Pochettino hat Informationen über Gespräche mit dem FC Barcelona dementiert und auch seine äußerungen über blaugran kommentiert. 2018 erklärte Pochettino, er gehe lieber auf einen Bauernhof in Argentinien, als Barca zu trainieren
Mauricio Pochettino: Real Madrid zu Führen ist mein Traum. Der Ehemalige Tottenham-Trainer Mauricio Pochettino Sprach über die Angebote, die ihm und dem Klub seiner Träume eingingen
Steaua und der Serbe Bačka Topola spielten 6:6 in der Europa League. Zum ersten mal in der Geschichte des Europapokals erzielten beide Teams 5+
B-36, Senderyuske und Kolos aus dem Dorf kowalewka. Diese Teams, im Gegensatz zu Dynamo, kamen in die nächste Runde der Europa League
Ein Spiel, in dem alles verrückt klingt: ein 6:6, ein Comeback, ein Sieg im Elfmeterschießen gegen den Torwart-Debütanten
Depay könnte im Rahmen eines Vertrags über ein Paket von Lyon nach Mailand wechseln und der AC Mailand könnte sich mit Fußballern austauschen. Wie der Journalist Gianluca Di Marzio berichtet, sind die Franzosen an Milans Stürmer Lukas Podolski Interessiert und können für ihn Stürmer Memphis Depay verpflichten
Rafael Benitez: die Rivalität mit José ging zu Gunsten des Spiels. Der Ehemalige Liverpool-Trainer Rafael Benitez, der jetzt Dalian Pro führt, hat seine Erinnerungen an die Rivalität mit dem FC Chelsea unter José Mourinho in den 2000er Jahren geteilt