Germany

Prothesenwechsel bei Knie- und Hüftgelenken

Immer häufiger werden bei Patienten, insbesondere mit Verschleißerscheinungen, künstliche Knie- und Hüftgelenke implantiert.

Die überwiegende Mehrzahl der Patienten ist mit dem künstlichen Gelenk zufrieden oder sehr zufrieden. In Ausnahmefällen bestehen auch nach der Operation Schmerzen, Bewegungseinschränkungen oder sogar ernste Komplikationen wie Entzündungen, Brüche oder Lockerungen. Es gibt immer mehr Patienten, bei denen die Gelenke bereits vor langen Jahren implantiert worden sind und bei denen sich eine zunehmende Lockerung bzw. Verschleißerscheinungen der Kunstgelenke entwickeln.

Die HNA-Patientenveranstaltung möchte Ihnen Informationen über die Probleme geben, die nach Implantationen eines künstlichen Knie- oder Hüftgelenkes entstehen können – und entsprechende Behandlungsmöglichkeiten.

Dr. med. Franz-Josef Müller
Chefarzt Allgemeine Orthopädie
und Traumatologie
Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau

Veranstaltungsort:
HNA Presse- und Druckzentrum
Frankfurter Straße 168
34131 Kassel

Programm:
Mittwoch 19. September 2018 18 - 20 Uhr

 Programm

Probleme mit dem künstlichen Knie- und Hüftgelenk: Diagnostik, Symptomatik und konservative Therapie
Dr. med. Daniel Baake, Oberarzt

Anästhesiologische Möglichkeiten bei Wechseloperatione
PD Dr. med. habil Ingo Bergmann, Chefarzt

Wechseloperationen von künstlichen Knie- und Hüftgelenken
Dr. med. Franz-Josef Müller, Chefarzt

Physiotherapeutische Behandlung nach Prothesenwechsel
Susanne Larbig, Leitung Abt. Physiotherapie

Anschlussheilbehandlung nach einem Prothesenwechsel
Uwe Throm, Sozialberatung

Telefonische Anmeldung ist erforderlich
unter: 0561/203-1256

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie.

Football news:

Es ist der beste Milan seit Jahren: Supercup mit Juve (3 Tore in 5 Minuten!) die Intrige in Der Serie A gerettet.Schade, dass Lazio im Sommer der Tiefpunkt ist: den Außenseiter verloren und sich nur rot für den Biss des Gegners merken
Zlatan Ibrahimovic: ich bin Präsident, Spieler und Trainer! Wenn ich seit Saisonbeginn in Mailand gewesen wäre, hätten wir den Scudetto genommen
Sarri über die Niederlage gegen Mailand: 60 Minuten haben wir erstklassigen Fußball gespielt. Dann-Trübung
Pioli über Juve-Sieg: Milan wurde zur Mannschaft. Wir können noch besser spielen
Pioli hatte Juventus erstmals als Trainer verpflichtet
Vardy erzielte 10 Tore für Arsenal in den spielen der APL. Mehr nur bei Rooney
Ronaldo erzielt oder gibt Assist 17 Spiele der Serie A in Folge, wo er 25 (21+4) Punkte erzielte