Germany

Radwegkirchen als Tankstellen für Leib und Seele

Radler beim Verlassen der Herrgottskirche in Creglingen: Im Jubiläumsjahr 40 Jahre Radweg „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ laden 23 Radwegkirchen zum Eintreten und Innehalten ein.
Radler beim Verlassen der Herrgottskirche in Creglingen: Im Jubiläumsjahr 40 Jahre Radweg „Liebliches Taubertal – Der Klassiker“ laden 23 Radwegkirchen zum Eintreten und Innehalten ein. Foto: Peter Frischmuth, TLT

Ein Angebot zum Innehalten bieten die Radwegkirchen am Radweg „Liebliches Taubertal“. Die 23 Gotteshäuser der katholischen als auch der evangelischen Kirche seien verlässlich geöffnet, wie Mitinitiatorin und Pfarrerin Heike Kuhn in einem Presseschreiben mitteilt. Zu erkennen sind die Radwegkirchen an einem Signet. Vielerorts werden auch kleine praktische Hilfen speziell für Radfahrer bereitgehalten.

„Radwegkirchen sind Tankstellen für Leib und Seele“, sagt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband. Die Gotteshäuser befinden sich unmittelbar am Streckenverlauf des Radweg-Klassikers von Rothenburg ob der Tauber über Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim bis nach Wertheim und weiter am Mainradweg bis nach Freudenberg. Zudem liegen einzelne Radwegkirchen an Abstechern in die Seitentäler, unter anderem der Frankendom in Boxberg-Wölchingen. 

Im 40. Jahr des Radwegs Liebliches Taubertal können die Gäste aus Radtourenvorschlägen mit einer Gesamtlänge von 2100 Kilometern auswählen. Es stehen Fernradwege und Regio-Rundtouren zur Verfügung. „Die Routen eignen sich auch für Familien mit Kindern und sind in unseren Broschüren beschrieben“, berichtet Landrat Frank. Es gebe aber auch sportliche Herausforderungen für Mountainbiker oder Pedelec-Fahrer. Im Jubiläumsjahr bietet die Aktion „10 x 4“ interessante Angebote, so die Mitteilung noch.

Der Flyer zu den Radwegkirchen kann beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ in Tauberbischofsheim angefordert werden, Tel.: (09341) 82-5805 und -5806, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de, Internet www.liebliches-taubertal.de

Football news:

Ivan Perisic: das Jahr beim FC Bayern war unglaublich. Ich nahm drei Trophäen und spielte in einer großartigen Mannschaft
Leicester könnte den deutschen Titelverteidiger Ta bei Bayer leasen. Ablöse-40 Millionen Euro - Bayer-Verteidiger Jonathan Tah kann seine Karriere in der Bundesliga fortsetzen. Der 24-jährige Deutsche könnte Leicester ausgeliehen haben, berichtet der Kicker unter Berufung auf den Telegraph. Leicester-Vertreter Lee Congerton, der den Fußball-Nationalspieler beim Hamburger sv kennt, hat sich mit der Ta in Verbindung gesetzt. Die Ablösesumme beträgt 40 Millionen Euro. Die Statistiken des deutschen Nationalspielers können Sie hier nachlesen
Kevin de Bruyne: würde lieber 5 Tore Schießen und 5 Assists pro Saison geben, aber gewinnen Mittelfeldspieler Manchester City
Javi Martínez verlässt die Bayern. Er habe mit dem FC Bayern München zweimal gewonnen, der Mittelfeldspieler Javi Martínez habe sich aus dem Kader zurückgezogen, berichtet Bild-Reporter Christian Falk. Es wurde berichtet, dass der 32-jährige Spanier Interesse an Athletic Bilbao, Real Sociedad und AC Florenz hat. Martinez spielte seit 2012 für den FC Bayern. Er wurde 8-mal deutscher Meister, 5 - mal Landesmeister. In den Spielzeiten 2012/13 und 2019/20 holte er mit dem Verein trebl die Meisterschaft, den Pokal und die Champions League
Roma erhielt einen technikfehler wegen Kindesmissbrauchs-den 23-jährigen nicht in die erwachsenenanwendung. Der Vereinsvorsitzende war bereits in der vergangenen Saison in der Jugendfeuerwehr aktiv
Der Ball mit den Kinderzeichnungen wird im Spiel um den UEFA-Superpokal gespielt
Barcelona verdiente mit 840,8 Millionen Euro am meisten in der Saison. Real Madrid ist zweiter, Manchester United Dritter