Germany

Stichwahl: Grüne Claudia Wieja wird Bürgermeisterin in Lohmar

Lohmar -

Rote Wangen hatte Claudia Wieja, die soeben zur ersten grünen Bürgermeisterin der Stadt gewählt wurde. Jubeln wollte sie nicht, „solange mein Konkurrent hier ist“, sagte die 55-Jährige. Tim Salgert (CDU) blieb abseits stehen in der Jabachhalle, an seiner Seite Freunde aus der Jungen Union. Dass das Ergebnis so deutlich ausfallen würde in der Stadt, in der die CDU seit 2004 den Bürgermeister stellte und vor 14 Tagen die meisten Ratsmandate holte, damit hatten beide nicht gerechnet. Die Stichwahl-Beteiligung lag bei 52,8 Prozent.

Die Strategie sei aufgegangen, meinten Uwe Grote (SPD) und Benno Reich (UWG), die aufgerufen hatten, Wieja zu wählen. „Sie ist eine würdige und verdiente Nachfolgerin“, lobte Hans Günther van Allen, einst SPD-Bürgermeister, später Grüner. Versteinerte Mienen bei der CDU, die führenden Fraktionsmitglieder und Noch-Bürgermeister Horst Krybus (CDU) hielten Abstand zum Verlierer.

Ob der parteiintern nicht unumstrittene Kandidat eine wichtige Rolle in der Fraktion spielen wird, darf bezweifelt werden. Salgert wollte sich nur schriftlich äußern: „Ich gratuliere Claudia Wieja herzlich zur Wahl. So ist eben Demokratie.“ Die Bürger hätten „Kompetenz“ gewollt und keinen Kampf, so Wieja. Sie hoffe auf eine feste Koalition für die künftige Ratsarbeit mit SPD und UWG. Sie hätten 21 Stimmen, mit Bürgermeisterstimme 22, CDU und FDP 20.

Football news:

Neymar fällt wegen einer Verletzung drei Wochen aus. Der Brasilianer kann erst nach der Länderspielpause im November wieder auf das Feld zurückkehren, wie der Journalist von RMC Sport, Mohamed Buhafsi, schreibt
Goretzka ist Sportler des Jahres nach dem deutschen GQ. Er ist Für seinen Kampf gegen Rassismus und Pandemie ausgezeichnet worden, Leon Goretzka vom FC Bayern wird von der deutschen Ausgabe des Magazins GQ ausgezeichnet. Der 25-jährige wurde im Rahmen der Auszeichnung Mann des Jahreszum Sportler des Jahres gekürt
Bartomeu löschte den Twitter-Account nach dem verlassen von Barça. Er und seine Familie erhielten Drohungen
Gennady Orlov über Habib: Gewonnen-gut gemacht, aber er ist nicht der größte
Stürmer Alaves Joselu: Barcelona ist eines der besten Teams der Welt. Aber man kann Sie besiegen
In England wollen 25% der Trainer und 15% der Führungskräfte aus ethnischen Minderheiten stammen. Nicht nur Southampton hat einen Neuen Schritt im Kampf gegen Diskriminierung unterzeichnet
Zlatan über covid: der Virus hat mich herausgefordert und ich habe gewonnen. Aber wenn Sie nicht Zlatan sind, dann riskieren Sie nicht und denken Sie mit dem Kopf