Germany

Störung im Hauptbahnhof Essen: Ausfälle und Verspätungen

Eine Oberleitungsstörung im Essener Hauptbahnhof hat am Donnerstagvormittag für Verspätungen und Zugausfälle gesorgt. Betroffen ist vor allem der S-Bahn-Verkehr, der bis auf Weiteres eingeschränkt bleibe, wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn Regio in Düsseldorf sagte. Als der Schaden gegen 9.15 Uhr auftrat, hätten zeitweise alle Oberleitungen für eine halbe Stunde stromlos geschaltet werden müssen.

Mittlerweile führen die Züge des Regional- und Fernverkehrs wieder weitgehend nach Plan. Züge der Linien RE2 und RE42 würden umgeleitet. Ursache und voraussichtliche Dauer der Störung seien noch unbekannt. Zuvor hatte die „WAZ“ berichtet.

dpa

Football news:

Granadas Sponsor hatte nach dem 1:6 gegen Atlético ein Bild von joau Felix in Form eines Penis gepostet. Die Andalusier fordern eine Entschuldigung
Safonov, chalov und Magkeev werden in die russische U21-Nationalmannschaft für die Spiele mit Estland und Lettland berufen
Habib belegte den siebten Platz in der Rangliste der meistverkauften Athleten des Jahres 2020. Der erste Platz bei Messi, der zweite bei Ronaldo
Jacko-Juventus-Schiedsrichter: immer das gleiche mit Ihnen
Rodri über 2:5 gegen Leicester: Sie hatten Glück. Fußball war unfair gegenüber Manchester City
Kuman hat das Schema von Barça geändert: es scheint, dass die offensivstars und Frankie de Jong bequemer geworden sind (aber wir werden das Ergebnis nicht überschätzen)
Stefano Pioli: Zufrieden mit dem Spiel von Tonali und Braim. Wenn man so oft zu Saisonbeginn spielt, ist es wichtig, das Spiel, das Tempo und den Gegner zu kontrollieren, um die harte Arbeit zu erledigen. Wir hatten Ballbesitz nicht so gut wie nötig, aber insgesamt hat alles gut geklappt