Germany

Super League: Vor dem Knockout

Als die Spieler des FC Liverpool am Montagabend vor ihrem Spiel bei Leeds United aus dem Bus kletterten, stand ein gutes Stück entfernt ein Fußballfan ganz allein am Straßenrand und spielte auf seiner Trompete die Melodie eines Songs, der in den siebziger Jahren zu einem Welthit wurde: „Money, money, money“. Dieser melancholisch-musikalische Protest, den der FC Liverpool am Tag nach dem großen europäischen Fußballbeben zu hören bekam, stieß bei Jürgen Klopp auf offene Ohren.

Und auch die lautstarken, wütenden Reaktionen, die das britische Fußball-Empire erbeben ließen, blieben in England nicht unerhört, nachdem sich ein Dutzend europäischer Spitzenklubs entschieden hatte, Knall auf Fall eine Super League als weitgehend geschlossene Veranstaltung aus dem Boden zu stampfen.

Football news:

Griezmann sprach mit Hamilton und besuchte die Mercedes-Boxen beim Großen Preis von Spanien
Barcelona fühlt, dass Neymar sie benutzt hat. Er sagte, er wolle zurück, verlängerte aber seinen Vertrag bei PSG (RAC1)
Aubameyang - Arsenal-Fans: Sie wollten Ihnen etwas Gutes schenken. Es tut mir leid, dass wir nicht konnten
Atlético hat im Camp Nou nicht verloren. Busquets' Verletzung ist das Drehereignis des Spiels (und des Meisterrennens?)
Verratti verletzte sich im PSG-Training am Knie. Die Teilnahme an der Euro steht noch aus, teilte PSG mit, dass sich Mittelfeldspieler Marco Verratti im Training eine Prellung des rechten Knies mit einer Verstauchung des inneren Seitenbandes zugezogen hat
Neymars Vertrag in einem Bild. Mbappe will die gleiche
Manchester United würde im Sommer gerne Bellingham und nicht Sancho unterschreiben. Borussia Dortmund wird Judas nicht verkaufen