Germany

Tier bettelte um Futter: „Unechter Wolf“ von Wanderern in der Eifel gefangen

Monschau -

Eine Gruppe von Wanderern hat in der Eifel bei Monschau ein wolfsähnliches Tier gefangen. Wie sich später herausstellte, handele es sich um einen Wolfshybriden, unter dessen Vorfahren vor drei Generationen ein Hund war, wie das Landesumweltamt Lanuv in Recklinghausen mitteilte.

In dem mysteriösen Fall des „unechten Wolfs“ stellte sich heraus, dass das Tier einen Transponderchip trug, über dessen Nummer sich seine Herkunft aus Weißrussland ermitteln ließ. „Wie das Tier aus Belarus bis in die Eifel gelangte, ist unbekannt“, erklärte das Lanuv. Eine Anfrage an die dortigen Behörden sei gestellt. Das Tier sei artgerecht untergebracht.

„Unechter Wolf“ folgte Wanderern mehrere Stunden

Der Wolfshybride war den Wanderern über mehrere Stunden gefolgt. Der zwei bis drei Jahre alte, unkastrierte Rüde habe sich Menschen gegenüber „scheu, aber nicht aggressiv“ verhalten, teilte das Lanuv mit. Das Tier bettelte um Futter und konnte an die Leine genommen werden.

Der Transponderchip belege eindeutig, dass das Tier nicht aus der freien Wildbahn, sondern aus Gefangenschaft stamme, erklärte das Lanuv. Eine Freilassung komme nicht in Betracht.

„Unechter Wolf“: Es gibt vier Wolfsgebiete in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen gibt es inzwischen vier ausgewiesene Wolfsgebiete. Diese liegen in Schermbeck im Kreis Wesel, in der Senne bei Bielefeld, der Nordeifel an der Grenze zu Belgien sowie im Oberbergischen. (dpa)

Football news:

Miquel Arteta: Arsenal hat Probleme mit den Toren. Das ist der Unterschied zwischen Sieg und Niederlage
Alexei Miranchuk wird in 6 Tagen einen erneuten Coronavirus-Test bestehen. Mit Mittelfeldspieler Giovanni Sartori hat Atalanta-Sportdirektor Alexej Miranchuk, der sich mit dem Coronavirus infiziert hat, nicht in der Champions League gespielt
Das süßeste Video des Wochenendes - Tochter Antoine Griezmann feiert das Tor mit Ihrem Vater beim Frühstück-erklärt die neue Bewegung. Griezmann erzielte schließlich für Barça 4 Tore in den letzten 6 spielen: er markierte Dynamo, Betis, Alaves und Osasuna. Das scheint die Tochter des Stürmers, die vierjährige mia, am meisten zu freuen-denn jetzt kann man mit Papa Tore Feiern! Es ist nicht so, als ob Sie nicht in der Lage sein, sich zu bewegen
Dyn O Cavani: er wollte nicht beleidigen, aber eine Suspendierung für drei Spiele und Training würde ausreichen
Raul Jimenez erlitt einen Schädelbruch. Wolverhampton-Stürmer Raul Jimenez hat sich in der 10.Runde von Appldavid Louise einen Schädelbruch zugezogen. Der 29-jährige Mexikaner wurde etwa 10 Minuten lang auf dem Feld versorgt und dann auf einer trage abtransportiert und ins Krankenhaus gebracht
Yuri Rozanov wurde ein Kommentator, der die Altersgrenze überschritt. Zuvor hatte er den Wettbewerb des ersten Kanals gewonnen, aber statt einer Reise zur Euro 1996 bekam er einen Fernseher
Willkommen in der Premier League, schrieb der Mittelfeldspieler von Manchester United, Donnie Van de Beck, auf Instagram und postete ein Foto des Verletzten Sprunggelenks