Germany

Unbekannter schlägt und tritt 25-Jährigen in Eschweger Innenstadt 

Ein Mann schlug und trat in der Eschweger Innenstadt zu: Die Polizei bittet um Hinweise.  

Am Montag wurde ein 25-Jähriger aus Eschwege gegen 17.10 Uhr in der Eschweger Innenstadt von einem Unbekannten geschlagen und getreten.  Die Polizei bittet um Hinweise. 

Laut der Polizei wartete der 25-Jährige vor einem Geschäft in der Herrengasse auf einen Bekannten, als er von einem unbekannten Mann angesprochen wurde mit der Frage, warum er nicht grüßen würde. 

Dann schlug der Unbekannte unvermittelt mit der Faust ins Gesicht des Eschwegers und trat auch nochmal auf den 25-Jährigen ein, der durch den Schlag bereits zu Boden gegangen war. Danach flüchtete der Täter, zu dem es keine weitere Beschreibung gibt, in unbekannte Richtung.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0 56 51/92 50 entgegen.

Quelle: Werra-Rundschau

Football news:

Die Spieler von Manchester City gratulierten Liverpool zum Meistertitel. Im leeren Stadion sah es träge aus
De Bruyne brach den persönlichen Rekord für die Tore für die Saison in der Meisterschaft – 11 Tore
Atalanta-Kapitän Gomez ist der erste Spieler der Serie A im 21.Jahrhundert, der pro Saison 15 Assists gab
Manchester City hat den meisterkorridor für Liverpool inszeniert
Mohamed Salah: ich Hoffe, lange in Liverpool zu bleiben
Präsident La Liga: Viele versuchen, Misserfolge auf dem Platz mit Gesprächen über Ruhe und Zeitplan zu rechtfertigen
Rivaldo über Griezmann: ich verstehe nicht, warum der Weltmeister und millionentransfer erst in den letzten Minuten ausfällt