logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany

Unfall in der Köthener Rüsternbreite: 79-Jähriger fährt gegen geparkten Hyundai

Köthen -

Ungebremst hat ein 79-jähriger Mann am Dienstag in Köthen seinen Pkw Mitsubishi auf einen in einer Parkbucht abgestellten Pkw Hyundai gesteuert und dadurch erheblichen Sachschaden verursacht.

Nach Polizeiangaben war der Mann am Dienstag, 14. Januar, gegen vier Uhr auf der Straße An der Rüsternbreite unterwegs und in Richtung Mühlenbreite. In Höhe der dortigen Sportplatzanlage kam der 79-Jährige mit seinem Auto aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem dort geparkten Hyundai.

„Der Fahrzeugführer wurde aufgrund seines am Unfallort gezeigten Verhaltens in ein Krankenhaus gebracht. Ein eingeleitetes Ermittlungsverfahren soll Aufschluss über die Unfallursache geben“, heißt es wörtlich im Bericht aus dem Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld in Köthen. (mz)

Themes
ICO