logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany
An article was changed on the original website

Vermisster TV-Star: Vater hat Vermutung - „Mein Gefühl sagt mir ...“

Wo ist Ex-GZSZ-Schauspielerin Jasmin Tawil? Ihr Vater Michael Weber ist besorgt und hat „große Angst“. Er glaubt, dass seine Tochter psychische Probleme hat.

Update vom 18. Juni 2019: Nach wie vor ist Jasmin Tawil verschwunden. Ihr Vater berichtet, dass er bis vor Kurzem noch Kontakt mit ihr hatte. „Den hat sie abgebrochen, aufgrund einer Diskussion mit mir und ihrer Mutter“, berichtet Michael Weber bei RTL.

„Wir hatten eine WhatsApp-Gruppe, die hat sie gecancelt, ist einfach ausgetreten. Ich glaube, dass sie psychische Probleme hat.“ Auch den Grund für die Probleme seiner Tochter glaubt er zu kennen.

„Mein Gefühl sagt mir, sie leidet darunter, dass der Adel jetzt Vater geworden ist. Das ist der Knackpunkt gewesen“, vermutet Weber. „Sie hat gedacht, sie wird ewig mit ihm zusammen sein und eine Familie mit ihm gründen. Das war ihr Traum.“

Vater besorgt:  - Wo ist Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil?

Köln - Jasmin Tawil, frühere GZSZ-Schauspielerin, ist seit einigen Wochen spurlos verschwunden. Jetzt meldet sich auch ihr besorgter Vater zu Wort. Die Situation bleibt jedoch ungeklärt.

Die 36-jährige Schauspielerin gilt seit einigen Wochen als verschollen. Ihre Fans sind besorgt, ob es ihr gut gehe. Es gibt nämlich keine Hinweise, wo sie sich aktuell aufhalten könnte.

Nicht einmal ihr Vater habe Kontakt zu ihr. Erstmals äußerte er sich in einem Interview mit bunte.de: „Jasmin hat ihre Social-Media-Kanäle abgeschaltet, sich von allem abgeschottet. Ich habe große Angst und sorge mich um meine Tochter“, erklärt er.

Video: Nach Trennung von Adel Tawil beginnen 2014 Jasmins Probleme

GZSZ-Star verschollen

Jasmin Tawil war sehr beliebt zu ihrer Zeit bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. In ihrer Rolle als Franziska Reuter gehörte sie zu den Lieblingen im GZSZ-Universum.

Bei der deutschen Kult-Serie fing sie 2005 an und hörte auf, als ihre Figur einige Jahre später starb. 2008 war damit ihr letzter Auftritt in der Serie. Seither wurde es aber gleichzeitig auch immer ruhiger um die deutsche Schauspielerin. 

GZSZ-Star Jasmin Tawil ausgewandert

Als die Beziehung mit dem bekannten Sänger Adel Tawil zerbrach, traf die Schauspielerin eine Entscheidung: Sie entschloss sich, in die USA auszuwandern. Dort plante sie, einen Neuanfang zu starten und in Los Angeles als Sängerin Fuß zu fassen.

Die erhoffte Karriere in den Vereinigten Staaten blieb jedoch aus. Auf ihren sozialen Netzwerken ließ sie ihre Follower an ihrem Leben mit Höhen und Tiefen teilhaben.

Jasmin Tawil: „Nicht mehr der Soapstar!“

Die Ex-Frau von Adel Tawil schien mit unterschiedlichen Herausforderungen kämpfen zu müssen. Mit Nebenjobs musste sie sich über Wasser halten, konnte bisher jedoch stets neuen Mut schöpfen, wie sie in einem Post von Ende 2018 schrieb:

„Heute bin ich nicht mehr die erfolgreiche Schauspielerin aus Berlin. Nicht mehr die Frau vom Popsänger. Nicht mehr der Soapstar! Heute bin ich so viel mehr, wenn auch in Amerika gestrandet, auf den Straßen Hawaiis. Heute bin ich arm und doch so viel reicher. Ich habe alles verloren und doch habe ich alles gewonnen. Und das ist erst der Anfang meiner Freiheit.“

Vater macht sich Sorgen um GZSZ-Star Jasmin Tawil

Seit einigen Wochen gibt es jedoch keine Posts mehr auf ihren Kanälen und damit auch kein Lebenszeichen. Selbst mit Vater Michael hat sie keinen Kontakt, der sich um seine Tochter sorgt:

„Ich weiß nicht, ob sie wirklich auf der Straße lebt oder gelebt hat. Mir hat jemand vor Kurzem geschrieben, dass sie ihre Zelte in Amerika abgebrochen hat. Dubai wurde mir als mögliche Destination genannt“, teilt er bunte.de in einem Interview mit.

„Ich mache mir viele Gedanken und muss irgendwie rausfinden, wo sie steckt. Ich wäre allein schon zufrieden, wenn sie ein Lebenszeichen von sich gibt. Dass es ihr gut geht ... und wenn sie nicht sagen will, wo sie steckt, ist das auch okay. Hauptsache sie meldet sich.“

Jasmin Tawil - Keine Spur

Es bleibt zu hoffen, dass es der beliebten Schauspielerin gut geht. Einen Kontakt zu Jasmin Tawil gibt es bisher nicht und somit auch keine Spur.

Bei einer anderen GZSZ-Schauspielerin wurde kürzlich bekannt, dass sie schwanger ist.

fm

All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO