Germany

Was Samstag in Lünen wichtig wird: Gruselbücher, Schwimmkurse und Radwegplanung

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Das Wetter bleibt durchwachsen und grau. Die Sonne zeigt sich heute immer nur kurz am Morgen und am Nachmittag. Es bleibt den ganzen Tag über trocken, nur um die Mittagszeit könnte es einen kleinen Schauer geben. Die Temperaturen sind weiterhin zweistellig mit 12 bis 16 Grad. (Wetter.com)

Das können Sie heute in Lünen und Umgebung unternehmen:

Die meisten größeren Veranstaltungen finden in der Corona-Krise weiterhin nicht statt.

Hier wird geblitzt:

Für Samstag, 24. Oktober, hat die Stadt Lünen keine Geschwindigkeitskontrollen geplant.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Football news:

Marez über Burnleys hattrick: das Dritte Tor ist das beste - ich schieße selten mit dem Kopf. Wir sind froh, dass wir viele Tore geschossen und viele Punkte gemacht haben. Wir haben drei Punkte geholt und unseren Weg fortgesetzt
Mourinho gegen Chelsea-das ist immer mächtig. Wie wird es diesmal sein? Schon gegen Guardiola war Lampard an der Reihe
Real ist Tabellenführer in den Top-5-Ligen. Spanien dominiert überhaupt, und der Lieferant aus Deutschland ist nur Stuttgart
Thomas Müller: Wie heißt es da, man muss sich an einem windigen Abend in Stockach beweisen? Stuttgart ist nicht Stoke, aber Ihr Team ist gut
Atletico gewann das sechste Spiel in Folge in La Liga, eine Win - Win-Serie-25 Spiele
Jordan Henderson: ich würde lieber ohne VAR spielen. Die Reds haben den Sieg in der Nachspielzeit verpasst, nachdem der eingewechselte Pascal gross einen Elfmeter für den Treffer von Merseyside-Verteidiger Andrew Robertson auf den Fuß von Stürmer Danny Welbeck verwandelt hatte. Zwei weitere Tore wurden wegen abseits abgebrochen
Antonio Conte: die Leute warten nicht darauf, das negative bei Inter Mailand auszuspucken. Wir versuchen immer unser bestes, wir legen immer 100% ab. Die Hauptsache ist, dass die T-Shirts nach dem Spiel dann durchnässt werden