Austria

23 Rehe seit 2017 getötet: Polizei sucht nach Wilderer

© Jeanette Dietl - Fotolia/Jeanette Dietl/Fotolia

Die unbekannten Täter schossen auch während der Schonzeit auf Tiere. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zumindest 23 Rehe sind seit Jahresbeginn 2017 im oststeirischen Bezirk Weiz gewildert worden - die Polizei sucht nun nach den unbekannten Tätern und bittet die Bevölkerung um zweckdienliche Hinweise. Auch die Tiere war zum Teil auch in der Schonzeit geschossen worden. Zuletzt wurde am Freitag ein abgeschossenes Reh in Ilztal gefunden.

Die Polizeiinspektion Pischelsdorf nahm bereits Anfang 2017 Ermittlungen gegen Unbekannte auf, die im Raum Neudorf, Neudorfberg und Großpesendorf Rehe gewildert hatten. Die Rehgeißen und Rehböcke unterschiedlichsten Alters befanden sich zum Zeitpunkt des Abschusses zumeist in eingefriedeten Obstanlagen, in welche sie vermutlich über beschädigte Zäune oder geöffnete Tore gelangten.

Schossen in Schonzeit

Die unbekannten Täter schossen teilweise auch in der Schonzeit auf die Tiere und ließen diese in weiterer Folge am Tatort oder in unmittelbarer Nähe des Tatortes zurück.

Alleine der Jagdgesellschaft Ilztal entstand bisher ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Polizei ersucht die Bevölkerung um zweckdienliche Hinweise: Personen, die über einen derartigen Vorfall Auskunft geben oder sonst Angaben zum Sachverhalt machen können. Gebeten wird um Meldungen bei der Polizeiinspektion Pischelsdorf unter der Telefonnummer 059133-6267 oder per Email an pi-st-pischelsdorf@polizei.gv.at.

Football news:

Auf die Häuser der Benfica-Spieler schrieben Drohungen nach dem Angriff auf den clubbus
Haben Sie Loko ' s Waffe gesehen? Der Ball fliegt mit dem gleichen Geräusch wie beim Aufprall, aber es gibt keinen Schlag! Wie so?
Chelsea hat sich auf einen Transfer von Werner für 60 Millionen Euro geeinigt
Ronaldo verkleidete sich als Aladdin, Georgina als Mächtiger Ranger zum Geburtstag der Kinder
Für 6 Stunden der Schicht kann man weder trinken, noch Essen, noch auf die Toilette gehen. Zwei Monologe aus der RPL über ärzte, die das Virus bekämpfen
Die APL präsentierte den Kalender bis zum 2.Juli. Man City und Liverpool spielen an diesem Tag
Wesley Sneijder: hätte wie Messi oder Ronaldo werden können, wollte es aber nicht. Ich habe das Leben genossen, Sie haben viel geopfert