Austria

Demonstrant bei Protesten in Belarus getötet

Nach der Wahl

Seit der Präsidentenwahl am Sonntag wird demonstriert. Die Opposition wirft der Regierung Wahlfälschung vor

Foto: AP

Minsk – Nach der von Manipulationsvorwürfen und Gewalt geprägten Wahl in Belarus (Weißrussland) ist es am Montag den zweiten Abend in Folge zu Gewalt gekommen. Es habe mehr als 30 Festnahmen gegeben, die Beamten hätten Demonstranten aus der Menschenmenge gezogen und mit Schlagstöcken angegriffen, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Football news:

Gary Neville: Manchester United wird erst gewinnen, wenn der ehemalige Innenverteidiger von Manchester United, Gary Neville, Crystal Palace, seine Meinung über die Probleme der mancunianer äußert
Van de Beck nach dem 1:3 gegen Palace: Freut sich, für Manchester United zu debütieren, aber enttäuscht über das Ergebnis
Jürgen Klopp: Transferaktivitäten zeigen Chelsea-Ambitionen
Andrea Pirlo: Ich bin bei Juve und arbeite mit einer Mannschaft zusammen, die voller Meister ist. Ich habe keine Zweifel, nur das Vertrauen, das Juventus-Trainer Andrea Pirlo vor dem Spiel der 1.Serie A gegen Sampdoria Genua geäußert hat
Den Marseille-Rap hört sogar zidane. Die Stadt ist voller Hip-Hop und der Club fördert aufstrebende Rapper
Leicester ausgeliehen Und bis zum Saisonende
Robertson über Messi: Er wird neben Maradona und Pelé als einer der besten in der Geschichte angesehen, wenn er seine Karriere beendet