Austria

Ein Dionysos als Weihnachtsgeschenk [premium]

Das Leopold Museum durfte im Auftrag eines anonymen Wiener Mäzenaten-Paares Klimts Entwurf zum extravagantesten Gemälde der Burgtheater-Deckenbilder ersteigern. Inklusive einer vom Taumel ermatteten Bacchantin.

Ach Wien, immer schon eher der dionysischen als der apollinischen, der antiken als der modernen Weltanschauung zugetan, den tragischen Rausch einer höheren Wahrheit im Zweifel vorziehend. Kein Zufall, dass Hermann Nitsch sein Orgien-Mysterien-Theater hier konzipierte. Kein Zufall, dass Nitsch sich in der Tradition von Gustav Klimt sieht und inszeniert (priesterliches Gewand). Kein Zufall, dass vor allem im Frühwerk Klimts die Antike eine wesentliche Rolle spielte und die dementsprechende Ausstattung des Burgtheaters 1886 bis 1888 den Durchbruch für seine „Künstlercompagnie“ bedeutete, die er gemeinsam mit seinem Bruder Ernst und Franz Matsch gebildet hatte. Eine Art Star-Boyband ihrer Zeit – rissen sie sich mit ihren Anfang/Mitte 20 mit dem Burgtheater doch den damals prestigeträchtigsten Malerei-Auftrag des historistischen Wiens unter den Nagel.

Football news:

Vidal über den Kuss des Juve-Emblems: es war eine Demonstration der Liebe zu Chiellini
Jürgen Klopp: das wichtigste für Liverpool ist, in die Champions League zu kommen. Diese Saison ist ein schwieriger Kampf um die Top 4
Inters totale Dominanz über Juve: Conte zerstört Pirlo und Vidal - Rabio
Jovic über Doppelpack in 28 Minuten: hätte sich kein besseres Comeback vorstellen können. Der Stürmer, der am 14.Januar von Real Madrid zu Eintracht Frankfurt gewechselt war, kam in der 62. Spielminute zum Einsatz und machte einen Doppelpack. So viele Tore hat er in zwei Spielzeiten in Madrid erzielt
Fenerbahce will Asar bis zum Saisonende ausleihen. (Ajanssport) Fenerbahce Interessiert sich für den Mittelfeldspieler von Real Madrid, Eden Hazard
Brunou erzielte in der Saison 2020/21 ein Tor und machte in 6 spielen mit den Big-sechs-Teams keine Assists
Wenn der Ausschuss für den Wettbewerb das Verhalten des Argentiniers anerkennt, der den Angreifer von Athletic Bilbao, Asier Villalibre, am Hinterkopf getroffen hat, aggressiv ist, beträgt die Mindeststrafe für einen Barça-Spieler 4 Spiele.Und das Maximum beträgt 12 Spiele (gemäß paragraf 98 der Regeln)