logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Austria

Kogler geht vorsichtig auf Distanz zur türkisen EU-Linie [premium]

Vizekanzler Werner Kogler sieht „sachliche“ Gründe für ein höheres EU-Budget.
Vizekanzler Werner Kogler sieht „sachliche“ Gründe für ein höheres EU-Budget. Die Presse Fabry

Der Grünen-Chef erwartet ein höheres EU-Budget als dies die ÖVP will und sieht die neue Absage an den Migrationspakt nicht final entschieden.

„Ich spekuliere damit, dass das Ergebnis der EU-Verhandlungen über den künftigen Haushalt irgendwo bei 1,1 Prozent liegen wird.“ Der grüne Vizekanzler Werner Kogler geht im Gespräch mit der „Presse“ vorsichtig auf Distanz zu EU-Positionen seiner türkisen Regierungskollegen, die auf einem EU-Sparhaushalt beharren. Dieser soll laut Finanzminister Gernot Blümel und Europaministerin Karoline Edtstadler (beide ÖVP) keinesfalls über 1,0 Prozent der Wirtschaftsleistung der EU liegen.

Themes
ICO