Austria

Liverpool dreht Partie gegen Arsenal binnen sechs Minuten

Lacazettes Zufallstor wurde vom Titelverteidiger schnell beantwortet – Reds hätten deutlich höher gewinnen können

Foto: JASON CAIRNDUFF / POOL / AFP

Liverpool – Der englische Fußballmeister FC Liverpool hat sich anders als die Topkonkurrenz auch am dritten Spieltag keine Blöße gegeben. Nach 0:1-Rückstand gewann die Mannschaft von Teammanager Jürgen Klopp gegen den FC Arsenal am Montagabend 3:1 (2:1) und revanchierte sich ein wenig für die Niederlage gegen den FA-Cup-Sieger im Community Shield Ende August (4:5 i.E.).

Football news:

Andrea Pirlo: Messi ist immer noch auf der Höhe. Mit solchen Spielern muss man hoffen, dass Sie nicht den besten Tag haben, sagte Juventus-Trainer Andrea Pirlo vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Barcelona
Zahlen von Robert Lewandowski, die nicht nur die Lok von Lewandowski erschrecken
Wer wird der beste Torschütze der Champions League?
La Liga-Präsident über Ronaldo und Neymar: Lassen Sie sich lieber von Steuern zurückziehen als von irgendetwas anderem
Kane und Son Gaben sich jeweils 29 torpässe in der Vorrunde. Öfter nur Lampard und Drogba (36.)
Veron über Messi: Das Spiel in der übergangszeit Barça bereitet ihm Unbehagen
Mitruschkin über den Wechsel zur Fortuna: Deutschland ist das Land der Torhüter. Ich kann hier viel lernen