Austria

Michael Werz: Umverteilung von unten nach oben [premium]

Michael Werz fürchtet, dass das Vertrauen der US-Bürger in den Staat weiter schwindet. Auch der Blick nach Europa war für ihn „erschreckend“.
Michael Werz fürchtet, dass das Vertrauen der US-Bürger in den Staat weiter schwindet. Auch der Blick nach Europa war für ihn „erschreckend“. (c) fotonovo.at, Daniel Novotny

Für den Philosophen und Politikwissenschaftler Michael Werz ist das Versagen der Regierung Trump in der Krise eine „Self-fulfilling Prophecy“.

Die US-Wirtschaft steuert auf den stärksten Einbruch seit dem Zweiten Weltkrieg zu. Selbst Notenbank-Chef Jerome Powell forderte mehr politische Interventionen. Suchen jetzt plötzlich auch die Amerikaner ihr Heil im starken Staat?

Football news:

Ole-Gunnar sulscher: ich Hoffe, dass Manchester United so spielen kann wie vor der Pause
Bayer-Trainer Bos über das 2:4 gegen Bayern: viele Fehler Gemacht, gegen eine Topmannschaft gespielt
Rivaldo über Lautaro bei Barça: es scheint, als würde ein Spieler für 100 Millionen am Start sein. Aber die erste Option – Suarez
Gérard Ulié: Liverpool gewinnt nicht nur das Hinspiel, er wird es spektakulär machen. Seine Trophäen sind in der DNA
Der Schüler von Bayer erzielte den Bayern das jüngste Tor der Bundesliga. Der Typ ist 17 Jahre alt und 42 Tage alt
Manchester United will die sommertransferpläne nicht ändern. Der Verein Interessiert sich für Sancho, Grilisch und Havertz
Flick über die Disqualifikation von Müller und Lewandowski: das ist ärgerlich. Aber wichtig ist, dass Sie im Pokal spielen