Austria

New Yorker Metropolitan Museum zeigt Schau über 150 Jahre Mode 

Die Schau soll einen Blick auf die Veränderungen der Mode über die Zeit hinweg zeigen. Sie ist bis zum 7. Februar 2021 angesetzt.

Mit Stücken von Star-Designern wie Karl Lagerfeld, Christian Dior, Jean Paul Gaultier, Donna Karan und Vivienne Westwood zeigt das New Yorker Metropolitan Museum ab Donnerstag eine Schau über die vergangenen 150 Jahre in der Mode. Die Ausstellung "About Time: Fashion and Duration" hätte ursprünglich bereits Anfang Mai mit zahlreichen Prominenten bei der sogenannten "Met Gala" eröffnet werden sollen - auch anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Museums.

Angesichts der Coronavirus-Pandemie war die Gala jedoch abgesagt und die Ausstellungseröffnung um rund ein halbes Jahr verschoben worden. "Als wir uns vor mehr als einem Jahr für den Namen der Ausstellung entschieden haben, hätten wir uns nicht vorstellen können, wie passend der sein würde", sagte Museumsdirektor Max Hollein bei einer Online-Vorbesichtigung. "About Time" heißt auf Deutsch etwa "Über Zeit", aber auch "endlich". Die Schau biete einen "durchdachten Blick auf die Veränderungen der Mode über die Zeit hinweg", sagte Hollein.

Die Ausstellung ist bis zum 7. Februar 2021 angesetzt. Das New Yorker Metropolitan Museum hatte Ende August nach fast sechsmonatiger Schließung wegen der Coronakrise seine Türen wieder für Besucher geöffnet - mit stark reduzierter Besucherkapazität, Hygiene-, Abstands- und Maskenregeln.

(APA/dpa)

Football news:

Die Wahl des Präsidenten von Barcelona wird am 24. Januar stattfinden
Koke: um die Bayern zu schlagen, muss man ein nahezu perfektes Spiel machen. Ich hoffe, dass Ihre Serie ohne Niederlage morgen unterbrochen wird
Löw könnte Müller, Boateng und Hummels zurück in die Deutsche Nationalmannschaft Holen, wenn es viele Verletzungen gibt
Nacho über das Spiel von Real Madrid: so werden Titel nicht gewonnen. Real-Verteidiger Nacho Fernandez hat sich über die letzten Auftritte der Mannschaft geäußert
De Bruyne unterschreibt einen 5-Jahres-Vertrag bei Manchester City. Er trat in die Verhandlungen ein, nachdem Pep den Vertrag verlängert hatte.Mittelfeldspieler Kevin de Bruyne will seinen Vertrag bei Manchester City verlängern
Thiago wird noch einige Wochen fehlen. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat nach der Verletzung von Trainer Thiago Alcántara die Genesung des FC Liverpool deutlich schwerer gemacht als erwartet. Im Spiel gegen Everton, als Thiago verletzt ausfiel, gab es auch eine schwere Verletzung von Van Dyck. Zunächst schien es, als sei bei Van Dyck alles wirklich schlecht und bei Thiago gut, da nichts kaputt und kaputt ging. Aber jetzt wissen wir, dass die Verletzung thiagos Knie stark belastet hat. Der Schlag auf den Fuß war so stark, dass er sich immer noch nicht erholte. Ich kann nicht genau sagen, Wann er sich erholen wird, aber es wird noch ein paar Wochen dauern, sagte Klopp
Suarez wird nicht gegen die Bayern spielen. Atlético-Stürmer Luis Suarez wird am 5.Spieltag der Gruppenphase der Champions League gegen den FC Bayern München erneut einen positiven Coronavirus-Test bestehen