logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Austria

Ringen um Waffenstillstand in Libyen

Verhandlungen

Der den Osten Libyens kontrollierende General Haftar verweigerte am Montag seine Unterschrift für eine Kampfpause in Tripolis

Foto: AFP / Mahmud Turkia

Von "gescheitert" stellte Russland Dienstagmittag den Befund über die libyschen Waffenstillstandsgespräche wieder auf "offen" um: Der aus Moskau in der Nacht überraschend abgereiste General Khalifa Haftar stehe einem Abkommen grundsätzlich positiv gegenüber, wolle sich jedoch, bevor er unterschreibe, mit seinen Verbündeten in Libyen beraten. Da hatte der türkische Präsident Tayyip Erdogan dem "Putschisten" Haftar jedoch bereits mit einer "Lektion" gedroht, sollte er die Offensive auf die libysche Hauptstadt Tripolis wiederaufnehmen.

Themes
ICO