Austria

Sean Penn bestätigte Heirat mit Schauspielerin Leila George

Sean Penn

HOLLYWOOD. US-Schauspieler Sean Penn (59) hat zum dritten Mal geheiratet.

Der Oscar-Preisträger ("Mystic River", "Milk") zeigte in der Nacht auf Dienstag in der "Late Night"-Talkshow mit Seth Meyers seinen Ehering und bestätigte jüngste Medienberichte über eine Eheschließung mit der australischen Schauspielerin Leila George (28, "Mortal Engines").

"Wir hatten eine Covid-Hochzeit", erzählte Penn in der Sendung. Bei der Zeremonie am vorigen Donnerstag sei der Standesbeamte virtuell dabei gewesen, während das Paar, Penns Kinder und der Bruder der Braut im eigenen Haus feierten, erklärte der Schauspieler.

Penn war in den 1980er-Jahren in erster Ehe mit Sängerin Madonna und von 1996 bis 2010 mit seiner Kollegin Robin Wright verheiratet, mit der er Sohn Hopper und Tochter Dylan hat. Für Leila George, Tochter der Schauspieler-Kollegen Vincent D'Onofrio und Greta Scacchi, ist es die erste Ehe.

Football news:

Koeman über 3:0 gegen Celta: ich bin Stolz auf die Mannschaft. Die Ergebnisse sagen, dass wir auf dem richtigen Weg sind
Milan verlängerte die Serie ohne Niederlage auf 18 Spiele, nach Elfmeterschießen gegen Rio Ave in der Europa-League - Qualifikation eröffneten die Rossoneri in der 51.Minute den Ausgleich für den eingewechselten Alexis Salemakers. Dank eines Treffers von Mittelfeldspieler Francisco Жералдеша 72. Minute Rio Ave hat die Verlängerung, in der ersten Minute meldeten sich nach dem genauen Schlag Stürmer Желсона Далы. Minute, als Mittelfeldspieler Hakan Chalhanoglu einen Elfmeter verwandelte, der von Verteidiger Toni Borevkovic für das Spiel bestimmt wurde
Arteta über Manchester City im Ligapokal: Arsenal hat kein Glück mit der Auslosung. Es war gut, bis ich wusste, dass wir am 22.Oder 23. Dezember gegen Manchester City spielen sollten. Was ist - das ist, in diesem Turnier gibt es genug starke Gegner. Dies ist ein weiterer großer Test, und wir werden bereit sein
Klopp über den FC Arsenal: Liverpool ist nicht im Land der Träume, wir müssen Punkten. Der Letzte Pass war nicht möglich
Müller hielt die UEFA-Zeremonie im Stall. Dort hat er seine neuen, Kimmich und Lewandowski, eine Große Veranstaltung auf Thomas' privatem Hof. Während in der UEFA-zentrale in Nyon die besten Spieler der Saison ausgezeichnet wurden, hielt Thomas Müller in seinem eigenen Stall bei München eine eigene Zeremonie ab. Der FC Bayern hat die besten - neuer, Kimmich und Robert Lewandowski-ausgezeichnet
Liverpool hat in der 4. Runde des englischen Pokals vier Spielzeiten hintereinander nicht mehr gewonnen
Leno ist der erste Torwart von Arsenal in 8 Jahren, der an der Anfield Road nicht verpasst wurde