Austria

Thomas Dreßen gewinnt Saalbach-Abfahrt

Der erste Nicht-Heimsieg in dieser Abfahrtssaison: Thomas Dreßen triumphiert in Saalbach, Vincent Kriechmayr wird als bester ÖSV-fahrer Sechster.

Thomas Dreßen hat am Donnerstag seinen fünften Sieg im Ski-Weltcup gefeiert. Der Deutsche gewann die Abfahrt von Saalbach 0,07 Sekunden vor dem Schweizer Beat Feuz, der damit noch nicht als Gewinner der Abfahrtskugel feststeht. Hinter Feuz folgten nach 31 Läufern mit Mauro Caviezel, Carlo Janka und Niels Hintermann drei weitere Schweizer.

Als bester Österreicher landete Vincent Kriechmayr an der sechsten Stelle, Mathias Mayer - 2015 in Saalbach Doppelsieger - schaffte es nicht unter die Top Ten. Damit endete auch die fünf Rennen währende Serie von Heimsiegen bei Herren-Weltcup-Abfahrten.