Austria

VW-Großaktionär in den roten Zahlen

Die Porsche SE ist wegen der Corona-Pandemie tief in die Verlustzone gerutscht. Beim Haupteigentümer des Autoherstellers VW stand nach sechs Monaten ein Netto-Verlust von 329 Millionen Euro zu Buche, wie die Familienholding gestern, Montag, mitteilte. Vorstandsvorsitzender der Porsche SE ist der Oberösterreicher Hans Dieter Pötsch.

Im vergangenen Jahr hatte die Porsche SE im ersten Halbjahr noch fast 2,4 Milliarden Euro Gewinn erzielt. Der Gewinn der Gesellschaft, über die die Familien Porsche und Piech mit 53,3 Prozent die Mehrheit an Volkswagen halten, speist sich zum größten Teil aus dem Geschäft des Autoherstellers.

Weil die Porsche SE ihren VW-Anteil kürzlich leicht erhöhte, sank die Netto-Liquidität von 553 auf 503 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr wird eine Netto-Liquidität zwischen 400 und 900 Millionen Euro angepeilt. Die Sparte, in der die Porsche SE Beteiligungen an Firmen in der Transportlogistik, der Verkehrsplanung und dem Verkehrsmanagement vereint, kam auf einen Umsatz von 50 (52) Millionen Euro. Der Netto-Verlust weitete sich hier von vier auf elf Millionen Euro aus. Als Grund nannte die Holding unter anderem gestiegene Personalkosten.

Für das Gesamtjahr stellt die Porsche SE trotz der Coronakrise einen Gewinn in Aussicht.

Football news:

Prokhorov hat Informationen über den Wunsch widerlegt, Manchester United zu kaufen
Thiago verabschiedete sich von den Bayern: das ist die schwierigste Entscheidung meiner Karriere. Ich brauche neue Herausforderungen
Bale und Regilon werden heute nach London Fliegen, um die Transfers zu Tottenham abzuschließen
Wir haben in der Bundesliga einen Verein gefunden, der die Bayern daran hindert, Meister zu werden. Genauer gesagt: die Spieler aus Dortmund und Leipzig, das Management aus Gladbach, der Sponsor aus Hertha BSC. Der FC Bayern ist der beste Klub Europas, er wird von einem kompetenten Trainer betreut, er ist gut besetzt und hat sich im Sommer auch von Leroy Sané verstärkt. Jetzt gibt es in der deutschen Meisterschaft einfach keinen Verein, der dem Rekordmeister gleichkommt. Ein solches Monster zu verhindern, zum 9.Mal in Folge die Bundesliga zu gewinnen, kann man nur gemeinsam versuchen. Wir haben das beste aus den anderen Mannschaften der Liga genommen und für die Münchner einen Gegner nach Status zusammengestellt
Brunou ist nach Ansicht der Fans der beste Spieler der Saison bei Manchester United. Er kam im Januar
In der Europa League spielte das Team mit dem Sponsor Accelerator. Und das ist nur eines der 15 Logos auf dem Trikot
Pochettino über die Worte über Barça und die Farm: Ich habe mit Ironie gesprochen und bin wohl zu weit gegangen. Der Ehemalige Tottenham-Trainer Mauricio Pochettino hat Informationen über Gespräche mit dem FC Barcelona dementiert und auch seine äußerungen über blaugran kommentiert. 2018 erklärte Pochettino, er gehe lieber auf einen Bauernhof in Argentinien, als Barca zu trainieren