Austria

WHO über Feier in Neapel nach Cupsieg verärgert

Napoli fans celebrate winning Italy Cup

06/18/2020

Corona scheint vergessen. WHO spricht vom "unglücklichen" Schauspiel nach dem Finalsieg gegen Juventus.

Soziale Distanz sieht anders aus: Beim Cupsieg des SSC Napoli drängelten sich in der süditalienischen Stadt am späten Mittwochabend Menschenmassen zum Feiern auf Straßen und Plätzen. Eigentlich gelten in Italien wegen der Corona-Gefahr noch strenge Abstandsregeln. Doch im Freudenrausch über den 4:2-Sieg im Elfmeterschießen gegen Juventus Turin vergaßen dann doch etliche Fans alle Warnungen.

"Ansteckung der Freude"

Von einem "unglücklichen" Schauspiel sprach Ranieri Guerra von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Donnerstag im Sender Rai. "Es tut weh, solche Bilder zu sehen." Man könne von Glück reden, dass die Feier in Neapel und nicht in Norditalien stattgefunden habe. Dort grassierte das Coronavirus im Gegensatz zum Süden sehr stark. Neapels Bürgermeister Luigi de Magistris sagte dagegen: "Gestern Abend hat die Ansteckung der Freude gewonnen."

Als ein Grund für die dramatische Ausbreitung des Virus in Norditalien gilt auch der Champions-League-Achtelfinalerfolg von Atalanta Bergamo am 19. Februar gegen Valencia, nach dem Zehntausende Fans aus Bergamo die ganze Nacht gefeiert hatten. Bergamo war danach einer der Hotspots in der Krise. Die Serie A geht nach der langen Corona-Pause am Samstag weiter.

Football news:

Fabregas über die besten Trainer seiner Karriere: Guardiola, Mourinho und Wenger. Die Art und Weise, wie José mit meinem Verstand spielte, war unglaublich
Napoli verlängert seinen Vertrag mit Gattuso bis 2023
Henri Stand im ersten Spiel an der Spitze von Montreal mehr als 8 Minuten auf dem Knie und ehrte George Floyd ' s Gedächtnis
Kalou wechselte von Hertha BSC zu Botafogo
Torwart fahnenmacher, der den Blitz getroffen hat: Im Moment ist alles gut. Ich bin gleich wieder da
Ole-Gunnar sulscher: ich Denke, es war ein Elfmeter für Aston Villa
Die Polizei hatte die Täter in T-Shirts mit den Namen der dunkelhäutigen gespielt