Switzerland

Ab Montag: Jura legt öffentliches Leben für zwei Wochen lahm

(sre) Der Kanton Jura hat in einer ausserordentlichen Sitzung weitere Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus beschlossen, wie er am Freitag mitteilte. Öffentliche sowie private Ansammlungen mit mehr als fünf Personen sind neu verboten. Eine Ausnahme gilt für Haushalte mit mehr als fünf Personen, offizielle, politische Versammlungen, Demonstrationen sowie Gottesdienste und Beerdigungen, sofern Kontaktdaten erhoben werden.

Bars und Restaurants werden geschlossen, wie auch öffentlich zugängliche Einrichtungen wie Museen und Ausstellungshallen, Bibliotheken, Kinos, Konzertsäle, Theater, Casinos und Spielhallen, Freizeiteinrichtungen, Sportzenter, Schwimmbäder, Eislaufbahnen, Fitness- und alle anderen Einrichtungen für Indoor-Sportaktivitäten, Wellnesszentren und Sexbetriebe.

Trainings und Spiele im Amateursportbereich sind ebenfalls verboten, mit Ausnahme von Trainingseinheiten im Freien mit maximal fünf Personen, wo kein Körperkontakt stattfindet und Abstand gehalten wird. Zudem gilt in der neunten bis elften Klasse in der Schule Maskenpflicht.

Hilfe von Armee angefordert

Die Massnahmen treten am Montag in Kraft und gelten bis zum 15. November. Der Kanton Jura beantragt zudem offizielle Unterstützung der Spitäler durch die Armee. 50 Soldaten habe man angefordert, um das Gesundheitspersonal zu unterstützen.

Football news:

Dimitar Berbatov: bei Ramos wird es bei Manchester United klappen. Thiago Silva hat bewiesen, dass es nie zu spät ist, zum ATP zu wechseln
Maradonas Anwalt: der Krankenwagen fuhr eine halbe Stunde. 12 Stunden blieb mein Freund unbeaufsichtigt von ärzten. Die kriminelle Idiotie von Mathias Morla, Anwalt des Verstorbenen Ex-argentinischen Nationalspielers Diego Maradona, kritisierte die ärzte, die auf seinen Mandanten aufpassen sollten
Gennady Orlov: ich Stimme Nicht zu, dass Messi talentierter ist als Maradona. Leo wurde nicht zum Anführer Argentiniens
Wilscher über Özils Abwesenheit bei Arsenal: ich bin überrascht. Er kann für jeden Klub spielen: West Ham-Mittelfeldspieler Jack Wilscher hat sich über die Situation Von Mesut Özil beim FC Arsenal geäußert
Was man über Maradona Lesen kann: wie die Kirche Diego entstand, warum er einen unbekannten Fußballer bewunderte, wie er mit Drogen in Kontakt kam
Gott ist tot. Die Sportmedien der Welt trauern um Maradona
Mourinho über Klopps Worte über die Unzufriedenheit mit dem Kalender der Premier League: er kam 2015, ich-2004.Nichts ändert sich