Switzerland

Absage in Steffisburg: Kein Chrischtchindlimärit dieses Jahr

Nach dem Zibelemärit in Bern wird auch der Chrischtchindlimärit in Steffisburg wegen Corona abgesagt.

Der Chrischtchindlimärit in Steffisburg fand 2019 zum ersten Mal an der Zulgstrasse am neuen Standort statt. Heuer muss er wegen Corona pausieren.

Der Chrischtchindlimärit in Steffisburg fand 2019 zum ersten Mal an der Zulgstrasse am neuen Standort statt. Heuer muss er wegen Corona pausieren.

Foto: Patric Spahni

Auch der traditionelle Chrischtchindlimärit in Steffisburg fällt in diesem Jahr der aktuellen Situation betreffend Covid-19 zum Opfer. Die Gemeinde schreibt in einer Mitteilung: «Unter diesen Umständen kann die Gemeinde Steffisburg als verantwortliche Organisatorin nicht mit gutem Gewissen hinter einem Anlass dieser Grössenordnung stehen.»

Auch wenn der Bundesrat am 12. August entschieden habe, Grossanlässe mit über 1'000 Besucherinnen und Besuchern unter strengen Bedingungen ab Oktober wieder zuzulassen, sei ein Anlass mit rund 20'000 Gästen auf dem Marktgelände in Steffisburg in der aktuellen Situation nicht zu verantworten. Der nächste Chrischtchindlimärit hätte am 11. Dezember stattfinden sollen.

pd/maz

Football news:

Liverpool kauft Jota für 41 Millionen Pfund. Wolverhampton wird für Hoover bis zu 13,5 Millionen zahlen
8 ist Bayerns Lieblingszahl. Jetzt schlug Sie Schalke: Gnabry machte einen hattrick, Sané erzielte das 1 + 2, Lewandowski kam mit einem Assist, auch Barcelona litt so
Liverpool vereinbart mit Zhota 5-Jahres-Vertrag. Die Transfersumme könnte 43 Millionen Euro betragen, Wolverhampton-Mittelfeldspieler diogu Jota steht kurz vor einem Wechsel zum FC Liverpool. Der Merseyside Club habe sich mit Georges Mendez, dem Agenten des 23-jährigen Portugiesen, auf die Vertragsbedingungen geeinigt, berichtete der Journalist Fabrizio Romano
Ich habe alles aufgegeben und bin zum anderen Ende der Welt für meine Lieblingsmannschaft gegangen. Die rührende Geschichte eines Norwegischen Fans, der in Santos verliebt ist
Lewandowski erzielte in der 1.Runde der Bundesliga in 7 Saisons und wiederholte den meisterschaftsrekord
Gnabry erzielte beim 7:0-Sieg des FC Bayern gegen Schalke einen hattrick. Das Letzte mal gelang ihm im November 2019 im Länderspiel gegen Deutschland (3 Tore gegen Nordirland - 6:1). Mehr zu Gnabrys Statistiken finden Sie hier
Lewandowski erzielte Schalke im 10.Bundesliga-Spiel in Folge. Das ist Liga-Rekord