Switzerland

ManUtd verliert zum Saisonstart – James Rodriguez trifft erstmals

Der neue Star von Everton: James Rodriguez. Bild: keystone

ManUtd verliert zum Saisonstart – James Rodriguez trifft erstmals

Fehlstart der «Red Devils»: Manchester United steigt mit einer Heimniederlage gegen den Underdog Crystal Palace in die neue Saison ein. Andros Townsend brachte die Londoner früh in Führung (7.)., Wilfried Zaha erhöhte in der 74. Minute mittels Foulpenalty auf 2:0. Im ersten Anlauf war United-Goalie David de Gea gegen Jordan Ayew Sieger geblieben, doch der Penalty wurde wiederholt. Nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstor durch die Ajax-Neuverpflichtung Donny van de Beek (80.) war es erneut Zaha, der fünf Minuten vor dem Ende für den Coup der Gäste sorgte.

Er traf schon in der Ligue 1, in der Primera Division und in der Bundesliga – nun hat James Rodriguez sein Tore-Konto in der Premier League eröffnet. Der Kolumbianer, Torschützenkönig der WM 2014, brachte Everton im Heimspiel gegen West Bromwich Albion kurz vor der Pause mit 2:1 in Führung. Rodriguez traf mit einem Distanzschuss.

Grosse Figur des Spiels war jedoch Dominic Calvert-Lewin. Dem 23-jährigen Engländer gelang ein Hattrick. Calvert-Lewin hatte schon vor einer Woche beim 1:0-Sieg im Auftaktspiel gegen Tottenham getroffen.

Everton konnte die gesamte zweite Halbzeit mit einem Mann mehr spielen. Kieran Gibbs hatte sich kurz vor dem Pausenpfiff eine Tätlichkeit geleistet. Auch West Broms Trainer Slaven Bilic sah Rot: Der Kroate hatte sich auf dem Weg in die Kabine mit dem Schiedsrichter angelegt.

Rot: Kieran Gibbs (West Brom) fliegt nach einer Tätlichkeit vom Platz (45.+2). Video: streamable

Das schönste Tor:

Im zweiten Spiel kam Arsenal zum zweiten Sieg. Der Schweizer Nationalspieler Granit Xhaka spielte bei den «Gunners» im Mittelfeld durch. Den Sieg bewerkstelligten sie erst spät, der eingewechselte Edward Nketiah traf in der 86. Minute.

Tore: 25. Lacazette 1:0. 45. Antonio 1:1. 86. Nketiah 2:1. - Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka. (ram/sda)

Die Tabelle

40 lustige und absurde Dinge, die Leute im Brocki gefunden haben

Diplomatisch über den/die Ex lästern – so wird's gemacht

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Regen statt Schnee: Die Arktis erlebt einen epochalen Klimawechsel

Die Arktis erwärmt sich rasant. Die Veränderungen, die dies mit sich bringt, werden immer deutlicher sichtbar: Gletscher, und Eisschelfe schwinden, das Meereis geht zurück, der Permafrostboden taut auf. Eine neue Studie von Wissenschaftlerinnen des National Center for Atmospheric Research (NCAR), die in der Fachzeitschrift «Nature Climate Change» erschienen ist, zeigt nun, dass die Arktis sich in einem Übergang von einem überwiegend gefrorenen Zustand in ein anderes Klima befindet.

Auch im …

Link zum Artikel

Football news:

Vater Courtois: Keylor NAVAS war kein guter Mitspieler. Als er zu PSG ging, wurde es einfacher
Ter Stegen trainierte in der Gesamtgruppe Barça. Seit August ist Torwart Marc-André Ter Stegen wieder im Training beim FC Barcelona. Teilweise mit der Mannschaft trainierte Verteidiger Samuel Umtiti, der seit Juni nicht mehr auf dem Platz steht. Ter Stegen spielte seit August nicht mehr, sein letztes Spiel absolvierte er gegen den FC Barcelona (2:8) in der Champions League. Dann unterzog er sich einer Knieoperation und erholte sich
Vardy erzielte in den letzten 6 spielen 7 Tore, 5 Tore - vom Elfmeterpunkt
Zlatan erzielte 2 der 3 letzten Elfmeter nicht. Milans Stürmer traf im Spiel gegen Sparta Prag
Benzema Sprach mit Vinicius über die Worte in Der Champions-League-Spielpause. Sie haben die Frage geklärt
Barça-Verteidiger Araujo erlitt eine Verletzung des zweiköpfigen oberschenkelmuskels
Neymar fällt wegen einer Verletzung drei Wochen aus. Der Brasilianer kann erst nach der Länderspielpause im November wieder auf das Feld zurückkehren, wie der Journalist von RMC Sport, Mohamed Buhafsi, schreibt