Switzerland

New Yorks Gouverneur droht mit Strafen +++ Maskenpflicht für Schüler im Kanton Luzern

So kam das Coronavirus in die Schweiz – eine Chronologie

So war der erste Tag mit Maskenpflicht im ÖV

Das könnte dich auch noch interessieren:

«Ich glaube, ich habe einen Fehler gemacht»: 30-Jähriger stirbt nach Covid-Party in Texas

In den USA finden regelmässig sogenannte «Covid-Partys» statt. Nun hat sich unter anderem ein 30-Jähriger mit dem Coronavirus infiziert und ist daran gestorben.

Ein 30-Jähriger ist nach der Teilnahme an einer «Covid-Party» in den USA gestorben, wie diverse US-Medien berichten. Nach Angaben der Ärzte glaubte der Verstorbene, das Virus sei ein Scherz.

«Kurz bevor der Patient verstarb, sah er die Krankenschwester an und sagte: ‹Ich glaube, ich habe einen Fehler gemacht. Ich dachte, das Virus wäre ein Schwindel, aber das ist es nicht›», sagte Dr. Jane Appleby, die Chefärztin des Krankenhauses in San Antonio, Texas.

Eine «Covid-Party» sei eine Versammlung, …

Link zum Artikel

Football news:

Barcelona entlässt Netzen nach dem 2:8 gegen Bayern (Fabrizio Romano)
Neymar ist nach seinem Wechsel zu PSG erstmals weiter als Barça in die Champions League gegangen
Philippe Coutinho-der Transfer ist ein Albtraum, der Barcelona viel Schmerz bereitet hat
Bartomeu über die Zukunft von Barça: Einige Entscheidungen wurden bereits getroffen, andere werden wir akzeptieren
Thomas Müller: 12 oder 15 Bayern-Spieler verdienen den Titel des besten. Wir sind hier, um das Finale zu gewinnen
Hans-Dieter Flick: wir Wussten, wenn wir Druck auf Barça ausüben, werden wir Momente haben
Das desaster von Barcelona: der 74-jährige Kassierte 8 Tore, blieb zum ersten mal seit der Saison 2007/08 ohne Trophäe