Switzerland

Schauspielerin steigt vier Tage vor Drehstart aus: Saskia Beecks doch nicht bei «Promi Big Brother» zu sehen

Saskia Beecks (32) wurde alles zu viel. Die Ex-«Berlin Tag & Nacht»-Schauspielerin hat bei «Promi Big Brother» aufgegeben. Und das noch bevor die Dreharbeiten überhaupt starten.

Eigentlich befinden sich die Teilnehmer derzeit zwei Wochen lang in Isolation in einem Hotel in Köln. Damit soll sichergestellt werden, dass keiner der Kandidaten an Corona erkrankt ist. Doch Beecks hat die Quarantäne verlassen, wie «Sat 1» auf Twitter bekannt gegeben hat. «Das gab es noch nie bei #PromiBB! Bereits vor dem Einzug hat die erste Prominente aufgegeben: Soap-Darstellerin Saskia Beecks hat aus dem Quarantänehotel ausgecheckt und wird nicht einziehen», heisst es dort.

«Ich wollte vermeiden, dass es mir im Haus total schlecht geht»

Auch Beecks hat ein kleines Statement zu ihrem «Promi Big Brother»-Aus gegeben: «Ich habe erst im Hotel gemerkt, dass ‹Promi Big Brother› einfach zu viel für mich gewesen wäre. Ich habe gespürt, dass ich im Moment Ruhe brauche, statt der Herausforderung mit unbekannten Menschen vor laufenden Kameras zusammenzuwohnen. Ich wollte vermeiden, dass es mir im Haus total schlecht geht und da bin ich ausgestiegen.»

Ihren Platz nimmt Ex-Dschungelkönigin Jenny Frankhauser (27), die Schwester von Daniela Katzenberger (33), ein. (klm)

Football news:

Die amerikanische Firma Krause Group kaufte 90% der Anteile an Parma
Prokhorov hat Informationen über den Wunsch widerlegt, Manchester United zu kaufen
Thiago verabschiedete sich von den Bayern: das ist die schwierigste Entscheidung meiner Karriere. Ich brauche neue Herausforderungen
Bale und Regilon werden heute nach London Fliegen, um die Transfers zu Tottenham abzuschließen
Wir haben in der Bundesliga einen Verein gefunden, der die Bayern daran hindert, Meister zu werden. Genauer gesagt: die Spieler aus Dortmund und Leipzig, das Management aus Gladbach, der Sponsor aus Hertha BSC. Der FC Bayern ist der beste Klub Europas, er wird von einem kompetenten Trainer betreut, er ist gut besetzt und hat sich im Sommer auch von Leroy Sané verstärkt. Jetzt gibt es in der deutschen Meisterschaft einfach keinen Verein, der dem Rekordmeister gleichkommt. Ein solches Monster zu verhindern, zum 9.Mal in Folge die Bundesliga zu gewinnen, kann man nur gemeinsam versuchen. Wir haben das beste aus den anderen Mannschaften der Liga genommen und für die Münchner einen Gegner nach Status zusammengestellt
Brunou ist nach Ansicht der Fans der beste Spieler der Saison bei Manchester United. Er kam im Januar
In der Europa League spielte das Team mit dem Sponsor Accelerator. Und das ist nur eines der 15 Logos auf dem Trikot