Switzerland

So unterschiedlich regelt der ÖV die Maskenpflicht

Bei den grossen Bahnbetreibern müssen die Passagiere selber Masken mitbringen. Bergbahnen stellen ihren Kunden welche zur Verfügung.

Desinfektionsmittel und Maske gehören fortan zum Schiffsalltag auf dem Zürichsee.

Desinfektionsmittel und Maske gehören fortan zum Schiffsalltag auf dem Zürichsee.

Foto: Keystone

Schutzmasken in Zügen, Bussen, Seilbahnen und Schiffen sind ab Montag die neue Normalität. Während grosse Anbieter wie die SBB bereits ausgeführt haben, was ihre Fahrgäste fortan erwartet, zeigt eine Umfrage: Kleinere Unternehmen handhaben die Umsetzung der Maskenpflicht unterschiedlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Matuidi hat Juventus verlassen. Der Mittelfeldspieler wechselt zu Inter Miami Beckham
Götze hat Inter Beckham abgelehnt. Mario will in Europa spielen
Tonali wechselt nach dem Ende der Europa League zu Inter Mailand
Gasperini arbeitete bei Juventus (nur mit der Jugend) und Inter (nach 5 spielen entlassen), aber der große für ihn war Atalanta
Parejo und Koclen sind von Valencia nach Villarreal gegangen
Koke: Der Sieg gegen Liverpool hat uns gut beeinflusst. Es ist nicht einfach, zweimal den Europameister und den a-Ligisten zu schlagen
Giovane Elber: Lewandowski ist jetzt besser als Messi. Lionel ist ein Genie, aber in diesem Jahr ist Robert unerreichbar