Switzerland

Starker Fangrückgang der Felchen aus Genfersee

(dpo) Der Ertrag aus der Fischerei vom Genfersee ist 2019 um 161 Tonnen tiefer ausgefallen als noch im Vorjahr. Damit ist er beinahe um einen Viertel gesunken, wie die internationale Fischereikommission für den Genfersee am Donnerstag mitteilt. Zur Kommission gehören die Kantone Waadt, Genf, und Wallis sowie das französische Département Haute-Savoie.

Es sei bereits das sechste Mal in Folge, dass der Fischereiertrag aus dem Genfersee sinkt. Vor allem die Felchenfänge sind 2019 markant zurückgegangen, gegenüber 2018 sind es 160 Tonnen, heisst es weiter. Auch in den vorherigen fünf Jahren hat die Kommission einen Fangrückgang bei Felchen gemeldet.

Die Zwischenbilanz der Felchenfänge von Januar bis August 2020 zeige zwar eine Zunahme. Dennoch könne nicht ausgeschlossen werden, dass dereinst Massnahmen gefasst werden müssen, um den Felchenbestand zu stärken, heisst es in der Mitteilung.

Fangrückgänge bei Hecht, Seesaibling und Signalkrebsen

Umgekehrt verhält es sich bei den Eglis. Mit 288 Tonnen sind die Erträge zum dritten Mal in Folge gestiegen. Gemäss der Fischereikommission könnten sich die Berufsfischer vermehrt der Eglifischerei gewidmet haben, um den Rückgang bei den Felchen zu kompensieren.

Ebenfalls abgenommen haben die Fangerträge beim Hecht (-1,6 Tonnen), beim Seesaibling (-1,5 Tonnen) und bei den Signalkrebsen (-5,1 Tonnen). Die Forellenfänge dagegen haben um 725 Kilogramm leicht zugenommen.

Football news:

Isco könnte im Januar nach Sevilla wechseln. Lopetegui ist persönlich Interessiert: Real-Mittelfeldspieler Isco kann im Winter-Transferfenster zum FC Sevilla wechseln. Nach Informationen von El Chiringuito TV will Trainer Julen Lopetegui den Spieler bereits im Januar Holen
Bielefeld über die Champions League: Loko kann die Gruppe verlassen. Die unmotivierten Bayern können am 6.Spieltag gegen den Ex-Mittelfeldspieler Diniyar bilialetdinov antreten, der sich vor dem Champions-League-Spiel gegen den FC Salzburg geäußert hat
Zlatan Ibrahimovic: Dachte an ein Karriereende, wollte aber die Mentalität des AC Mailand ändern
Sportdirektor Vasco da Gama: Balotelli wird für uns wie Maradona sein
Real wird Mbappé im Sommer 2021 wegen der Krise (Le Parisien) nicht kaufen
Ibra schießt in 39, Buffon zieht in 42, Ronaldo plant nicht zu beenden. Wird der Fußball wirklich alt?
Ziesch über den, der ihn inspiriert: Eden Hazard. Der Weltklasse-Spieler Hakim Ziesch vom FC Chelsea hat gesagt, wer seine Inspirationsquelle im Fußball ist