Switzerland

Telekommunikation: Grossbritannien vor Ausschluss von Huawei bei 5G-Mobilfunknetz

Telekommunikation

Grossbritannien vor Ausschluss von Huawei bei 5G-Mobilfunknetz

Grossbritanniens Premierminister Boris Johnson wird einem Zeitungsbericht zufolge den chinesischen Netzwerkausrüster Huawei beim Ausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G noch in diesem Jahr ausschliessen.

Derzeit würden Pläne erarbeitet, binnen sechs Monaten den Einsatz von Huawei-Technologie zu beenden und bereits eingesetzte Teile zu entfernen, berichtete der «Daily Telegraph». Zuvor habe die britische Geheimdienstbehörde GCHG weitere Bedenken über die Sicherheit von chinesischen Technologiekonzernen geäussert.

Grossbritannien hat Huawei bei 5G eine begrenzte Rolle eingeräumt. Die USA fordern aus Sicherheitsgründen jedoch einen Ausschluss des Unternehmens vom 5G-Netz.

Football news:

Lille hat den 20-jährigen Stürmer David von Gent übernommen. Er ist der beste Scharfschütze des CONCACAF-Cups
Rummenigge über thiagos Abgang: wenn jemand einen fairen Betrag für ihn anbietet, werden wir arbeiten
Juve kann Arsenal für Láczetta Douglas Costa anbieten
Gasperini über Neymar: Einer der stärksten Spieler der Welt. Er wird jedem Gegner Probleme bereiten
Tuchel ging auf Krücken zum Champions-League-Spiel gegen Atalanta Bergamo
Chelsea will Ajax-Verteidiger Tagliafico Unterschreiben. Er sieht eine Alternative zu Chilwell
Tottenham unterschrieb hjbjerg und verkaufte an Southampton Walker-Peters