Switzerland

Traurige Gewissheit – Polizei bestätigt Leichenfund: «Glee»-Star Naya Rivera (†33) ist tot

Naya Rivera (†33) ist tot. Am Montagnachmittag (Ortszeit) hat die Polizei auf einer Pressekonferenz verkündet, dass die Leiche, die am vermuteten Unglücksort gefunden wurde, identifiziert wurde. Es handelt sich um die ehemalige «Glee»-Schauspielerin.

«Wir sind sicher, dass der Körper, den wir gefunden haben, der von Naya Rivera ist», sagte Sheriff William Ayub. Die Ermittler gehen dabei weiterhin von einem Unfall aus: «Es gibt keine Anzeichen für ein Verbrechen und keine Anzeichen, dass das ein Suizid war», so Ayub weiter. Der Körper der Frau sei nahe der Wasseroberfläche getrieben.

Naya Rivera wurde seit vergangenem Mittwoch vermisst. Sie war nach einem Bootsausflug mit ihrem Sohn Josey (4) auf dem Piru-See (Südkalifornien) nicht zurück gekehrt. Die Polizei hat am Montagmorgen auf Twitter mitteilt, dass die Rettungskräfte eine Leiche im See gefunden haben. Der Leichnam werde derzeit geborgen.

Ermittler gehen von tragischem Unglück aus

Bereits am Sonntag sagten die Ermittler, dass sie davon ausgehen würden, dass Rivera auf tragische Weise ertrunken sei. Fünf Tage lang suchten die Behörden intensiv nach der Schauspielerin, setzten auch Taucher, Drohnen, Boote und Helikopter ein. Ausserdem führten sie mit Sonar visuelle Oberflächenkontrollen des Wassers durch.

Wie Sergeant Shannon King gegenüber dem «People»-Magazin sagte, suchten sie auch das Gebiet um den See herum ab. «Wir haben einige Hütten untersucht, die sich am nördlichen Ende des Sees befinden. Dabei kam nichts heraus. Es gibt keine Beweise dafür, dass sie das Wasser verlassen hat.»

Familie trauerte am Unglücksort

In der populären Fernsehserie «Glee» (2009-2015) spielte die in Kalifornien geborene Rivera die zickige und intrigante Cheerleaderin Santana Lopez, die sich in eine Mitschülerin verliebt, aber ihre Gefühle hinter Biestigkeit und Arroganz verbirgt. (frk/nim/sda)

Football news:

Raheem Sterling: ich Suche Tickets nach Lissabon. 10. bis 24. Retweet, wenn Sie helfen können
Pep Guardiola: Gabriel ist der beste Spieler bei Real Madrid
Die drei Helden von Lyon im Spiel gegen Juve – unter Ihnen der Verteidiger, den die Fans im Herbst verfolgten
Man City und Lyon treffen im Viertelfinale der Champions League am 15.August auf José alvalada
Das Foto von Pep und Zizou ist nur ein Geschenk für Showsport-Nutzer
Ronaldo flog so früh aus der Champions League zum ersten mal seit 10 Jahren, obwohl er sehr bemüht war – in den Playoffs für Juve erzielt nur er
Rudi Garcia: Juventus Ist eine Leistung. Die schönste Niederlage meiner Karriere