Switzerland

Vorhang auf für die Drinks

Die meisten Bars sind wieder offen. Aus Platzgründen sind die Vorgaben noch schwieriger umzusetzen als in Restaurants. Eindrücke aus unseren liebsten Quartierlokalen.

Ausgerüstet: Kaspar Fenkart in der Central-Bar, die neu durch Vorhänge unterteilt wird.

Ausgerüstet: Kaspar Fenkart in der Central-Bar, die neu durch Vorhänge unterteilt wird.

Foto: Jessica Kollar

Intime Zonen

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Crouch, Ronaldo, Ramos und Bale trafen für Van der Vaart
In der Serie A genehmigte die Regel 5 Ersatz pro Spiel
Agent: 2018 könnte Lautaro für 8 Millionen Euro zu Roma wechseln, aber Sie lehnten ab
Shevchenko verlängert Vertrag mit der Nationalmannschaft der Ukraine für 2,5 Jahre
Flick über Havertz beim FC Bayern: Nur wenige wollen ihn nicht in seiner Mannschaft sehen
Liverpool wertete Werner vor Sancho und Havertz. Klopp hatte den Spieler persönlich über die Absage des Transfers (<url>) informiert
Es ist einfach lächerlich. Sancho reagierte auf die haarschnittstrafe und löschte dann den Tweet