Liechtenstein
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Brennender Stall in Marbach SG

Im Stall war vor allem Holz gelagert worden. Tiere oder Menschen kamen nicht zu Schaden. (Foto: Kantonspolizei St. Gallen)

Ein leerstehender Stall ist heute Morgen in Marbach SG in Brand geraten. Es kamen keine Menschen oder Tiere zu Schaden.

Die Einsatzkräfte waren um 8:15 Uhr alarmiert worden. Als die Feuerwehr im Anger eintraf, sei der Stall bereits im Vollbrand gestanden, teilte die St. Galler Kantonspolizei mit.

Nach ersten Erkenntnissen war darin vor allem Holz gelagert worden. Die Ursache des Brandes wird noch untersucht. Der Sachschaden beläuft sich auf über 100'000 Franken.