Liechtenstein

Dortmund und Götze trennen sich am Saisonende

FUSSBALL - Mario Götze wird Borussia Dortmund nach dieser Saison definitiv verlassen. Das bestätigt BVB-Sportdirektor Michael Zorc im TV-Sender Sky.

"Wir sind übereingekommen, dass wir die Zusammenarbeit nach der Saison nicht fortsetzen werden", sagte Zorc. Den Entscheid habe man "gemeinsam getroffen". Der Siegtorschütze für Deutschland im WM-Final 2014 gegen Argentinien spielte in den Planungen von Trainer Lucien Favre zuletzt keine Rolle mehr. Die Entscheid sei "auch in seinem Sinne", sagte Zorc über Götze. Wohin der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt, ist noch unklar.

(sda / dpa)

Football news:

Kevin-Prince Boateng: Why is there no subject about racism in schools? There's math, English, and history
Bundesliga without spectators inside: they give out a mask and a sanitizer, almost everything is closed, they send people to the toilet outside
Tedesco will start training with Spartak on Thursday. He's been quarantined
Ronaldo is stronger now than before the quarantine. It seems that semi-legal training in Madeira helped
Kevin-Prince Boateng: I want to make sure that one day no black player comes out to work. Maybe on George Floyd's birthday
Guardiola called the Milan midfielder Bonasera. The player's compensation is 50 million euros
Maradona extended his contract with Himnasia until the end of 2021