Luxembourg
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

120 Old- und Youngtimer entdecken Luxemburg bei sonnigem Herbstwetter

Luxembourg Classic

„Die Teilnehmer sind oft verwundert, so ein schönes Land vorzufinden, mit tollen Straßen“, erzählte „Luxembourg Classic“-Organisator Ed Goedert im „Luxemburger Wort“-Interview im Vorfeld der Rallye. Am Wochenende ging das in Zusammenarbeit mit dem Verlag Motor Presse Stuttgart organisierte Event im Großherzogtum über die Bühne und zog neben den rund 120 Teilnehmern auch zahlreiche schaulustige Auto-Fans an.

Am Ende der zweitägigen, rund 400 Kilometern langen Tour durch Luxemburg mit 13 Wertungsprüfungen steht die Ankunft an der Gëlle Fra, wo die Teilnehmer in ihren Old- und Youngtimern wie geplant ab 15 Uhr ankamen. Für den Rest des Nachmittags konnten die historischen Fahrzeuge an der Luxemburger Panorama-Location schlechthin bewundert werden, viele Fahrer standen Interessierten Rede und Antwort.

Die schönsten Bilder von der Ankunft an der Gëlle Fra finden Sie in unserer Bildergalerie: