Luxembourg
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Heiße Sounds und dröhnende Beats: das LOA Festival in Kirchberg

„Season Closing“

Der erste Tag des Elektrofestivals sorgte bei Tausenden Menschen für ausgelassene Stimmung. Der Freitag in Bildern.

LOA, Kirchberg, 08.09.2023, ©Martin Caroline/Caro-Line Photography

Foto: ©Martin Caroline/Caro-Line Phot

Der Festivalsommer neigt sich offiziell dem Ende zu. Doch bevor es mit Open-Air-Konzerten wieder etwas ruhiger wird, haben die Veranstalter des LOA Festivals noch einmal ordentlich nachgelegt. Am Freitag verwandelte sich die Place de l’Europe in Kirchberg in eine bunte Kulisse für Elektromusik.

Auf zwei Bühnen, der „Mainstage“ und der „Inferno Stage“, legten DJs aus Luxemburg und dem Ausland auf – darunter auch das deutsche Musikprojekt Glockenbach. Und wem Electronic Dance Music und Techno dann doch zu soft war, konnte sich im Rave Cave ordentlich austoben.

Lesen Sie auch:

Interpol und Peter Fox heizen dem Usina Festival ordentlich ein

Zweiter Tag des LOA Festivals

Wer am Freitag keine Zeit hatte, das Tanzbein zu schwingen, dem bleibt noch an diesem Samstag, dem 9. September, die Möglichkeit auf der Place de l’Europe in Kirchberg zu elektrisierenden Sounds zu feiern. Tickets sowie weitere Informationen zum LOA Closing gibt es unter www.loa.lu.