Luxembourg
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Patienten werden finanziell entlastet

Patienten werden finanziell entlastet

Bald müssen Patienten für ihren Besuch beim Allgemeinarzt nur noch ihren Anteil zahlen.

Bald müssen Patienten für ihren Besuch beim Allgemeinarzt nur noch ihren Anteil zahlen. Foto: Shutterstock

Bald soll das Paiement immédiat direct (PID) eingeführt werden. Die Einführung des PID stehe kurz vor dem Abschluss, heißt es in einer Pressemitteilung des Sozialversicherungsministeriums. Für Patienten bedeutet das, dass sie nur noch ihren Anteil zahlen und nicht mehr den ganzen Rechnungsbetrag vorstrecken müssen. Dies sei insbesondere für Familien mit geringem Einkommen wichtig, heißt es in dem Schreiben. Der PID wird zunächst bei Allgemeinärzten eingeführt und soll später auf andere Fachrichtungen sowie auf Zahnärzte ausgeweitet werden.