logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Switzerland

100 km/h in 40er-Zone: Italiener (29) donnert mit BMW-SUV Blitzkasten um

100 km/h in 40er-Zone

Italiener (29) donnert mit BMW-SUV Blitzkasten um

Mit 100 km/h raste ein Italiener (29) in einem BMW-SUV am Freitag in eine 40er-Zone. Um das Beweisfoto zu vernichten, bretterte er mit seinem Wagen gegen die Radaranlage in Winterthur. Keine gute Idee! Der 29-Jährige wurde festgenommen.

Er donnerte mit über 100 km/h in eine 40er-Zone und wurde geblitzt. Doch damit wollte sich ein Italiener (29) am Freitagabend in Winterthur nicht abfinden. Er wendete seinen BMW und nahm den Radarkasten mit dem SUV ins Visier. Beim Aufprall wurde die Messanalge aus der Verankerung gerissen und total beschädigt, wie die Stadtpolizei Winterthur in einer Mitteilung schreibt.

Als die automatisch alarmierte Stadtpolizei Winterthur kurz darauf eintraf, war der Mann bereits nicht mehr vor Ort. Bei der Auswertung der Messanlage entdeckten die Beamten das Blitz-Bild des Italieners. Er wurde in derselben Nacht noch festgenommen.

Im Rahmen der polizeilichen Befragung zeigte sich der 29-jährige geständig, das Fahrzeug gelenkt und den Blitzkasten umgefahren zu haben. Es besteht ausserdem der Verdacht, dass er angetrunken war und unter dem Einfluss von Drogen stand.

An der automatischen Geschwindigkeitsmessanlage und am Auto entstand Sachschaden in der Höhe von rund 150 000 Franken. (jmh)

Themes
ICO