Switzerland

Aktienpaket massiv mehr wert: Corona machte sie zur reichsten Frau der USA

Es war wohl die lukrativste Scheidung der Welt: 25 Jahre lang war Amazon-Gründer Jeff Bezos (56) mit seiner Frau MacKenzie (50) verheiratet.

Dann ging er ein Verhältnis mit der TV-Moderatorin Lauren Sanchez (50) ein. 2019 folgte die Scheidung. Damit übertrug der reichste Mann der Welt seiner Ex-Gattin ein Aktienpaket im Wert von 36 Milliarden Dollar.

63 Milliarden Dollar

Wegen der gestiegenen Amazon-Aktienkurse infolge der Corona-Krise ist das Paket heute weit mehr wert. Finanzexperten schätzen das Vermögen der Romanautorin und Philanthropin mittlerweile auf satte 63 Milliarden Dollar, wie die das Wirtschaftsmagazin Forbes berichtet.

Damit ist die 50-Jährige nun die reichste Frau der USA. MacKenzie Bezos stösst die Walmart-Erbin Alice Walton (70) vom Thron.

Bald die reichste Frau der Welt?

Weltweit ist nur noch eine Frau knapp vermögender. Die L’Oreal-Erbin Francoise Bettencourt-Meyers (66), deren Reichtum sich gemäss Forbes auf 64 Milliarden Dollar belaufen soll.

Doch MacKenzie Bezos könnte Bettencourt bald überholen. Einige Finanzanalysten gehen hinsichtlich der bald anstehenden Kommunikation der Quartalszahlen vom 23. Juli davon aus, dass Amazons Börsenwert weiter steigen wird. (buo)

Football news:

Maurizio Sarri: Juve ist glücklich, die vielleicht schwierigste Meisterschaft in der Geschichte der Serie A gewonnen zu haben.Juventus-Trainer Maurizio Sarri sagte, die Mannschaft freue sich über den Sieg in der italienischen Meisterschaft
Aubameyang steht kurz vor einer Vertragsverlängerung mit Arsenal bis 2023
Rodri: Hazard ist einer der besten Spieler der Welt
Ein Tor von Manchester United für Alexis Sanchez: 11 Millionen Euro, eine Minute Spielzeit – 20 tausend
Pep Guardiola: wenn Manchester City die Champions League gewinnen will, muss man das abwehrspiel verbessern
Die Klubs von APL haben gegen 5 Ersatz in der nächsten Saison gestimmt
City wehrte sich gegen die UEFA und ist bereit zu aktualisieren: Pep hat 300 Millionen für Transfers, hat bereits Ferran Torres und AKE, auf der Annäherung – Coulibaly