Switzerland

Einweihung auf dem Huttwilberg: Der Mahnfinger über dem Städtchen

Die Wehrmännergedenkstätte auf dem Huttwilberg wurde saniert. Gefeiert wurde dies Corona-konform nur mit geladenen Gästen.

Präsident Thomas Anliker und Projektleiter André Schärer (2. und 3. von links) mit den Fähndrichen des Füs Bat 39 und des Ter Füs Bat 152 vor dem sanierten Soldatendenkmal auf dem Huttwilberg,

Präsident Thomas Anliker und Projektleiter André Schärer (2. und 3. von links) mit den Fähndrichen des Füs Bat 39 und des Ter Füs Bat 152 vor dem sanierten Soldatendenkmal auf dem Huttwilberg,

Fotos: Brigitte Mathys

An einen Mahnfinger erinnere ihn das Soldatendenkmal, sagt Thomas Anliker, Präsident der Offiziersgesellschaft Huttwil, als er dieses einweihen kann. «Ein Mahnfinger, der uns immer wieder darauf hinweist, dass unsere Gesellschaft auch in Zukunft nur funktioniert, wenn jeder bereit ist, seinen Teil dazu beizutragen.» Das ist oben auf dem Huttwilberg, wo der schlichte Obelisk mit den Namen der im Zweiten Weltkrieg verstorbenen Wehrmänner aus der Region ins sanfte Licht eines Frühlingsabends getaucht ist.

Das Gedenken an die Verstorbenen beginnt in Huttwil jedoch bei der Kirche, auf die man vom Aussichtspunkt hinunterblickt, wie Thomas Anliker festhält. In Huttwil gibt es nämlich zwei Gedenkstätten: Eine für den Ersten Weltkrieg (1914-1918) unten und eine für den Zweiten (1939-1945) oben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Antoine Griezmann: Ich bin glücklich bei Barça. Wir wollen auch La Liga gewinnen
Ronaldo Kuman: Es ist nicht das letzte Spiel von Messi für Barça im spanischen Pokal, ich hoffe
Lionel Messi: Ich nehme als Kapitän eines besonderen Klubs eine besondere Trophäe auf. Wir sind glücklich
Couman gewann als siebter den spanischen Pokal sowohl als Trainer als auch als Spieler von Barcelona
Laporte über Messi bei Barça: Leo ist der Beste der Welt. Ich bin überzeugt, dass er Barcelona-Präsident Joan LaportaLionele Messi bleiben will und sich über die Zukunft des Argentiniers beim katalanischen Klub geäußert hat
Messi, Piqué und Busquets gewannen den spanischen Pokal zum 7.Mal und wiederholten den Rekord des Ex-Stürmers Athletic Gainza
Messi erzielte 9 Tore in den Finals des spanischen Pokals. Er übertraf die Leichtathletik-Legende Sarah